• Geschätztes Vermögen von Philipp Lahm: 40 Millionen Euro
  • Gehalt von Philipp Lahm bei Bayern München: 10 Millionen Euro / Jahr
  • Einkommen im Jahr 2016: Mindestens 14 Millionen Euro
  • Geburtsdatum: 11. November 1983
  • Geboren in: München / Deutschland
  • Familienstand: verheiratet mit Claudia Lahm (2010)
  • Beruf: Fußballprofi
  • Position: Abwehr / defensives Mittelfeld
  • Spitzname: Paolo, Wireless Lahm
  • Nationalität: Deutschland
  • Kinder: eins (Julian Lahm)
  • Größe: 1,70 m
  • Gewicht: 66 kg

Philipp Lahm VermögenDer Profifußballer und zugleich Nationalspieler Philipp Lahm, der am 11. November 1983 in München geboren wurde, zählt zu den erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Fußballspielern. Mit einem geschätzten Vermögen von 40 Millionen Euro gehört er laut Goal.com zu den 50 aktiven, reichsten Fußballern der Welt. Selbstverständlich ist diese Gruppe hochexklusiv, so dass ihr mit Miroslav Klose und Bastian Schweinsteiger nur zwei weitere deutsche Fußballspieler angehören, während deren Spitze noch immer von den Ausnahmeverdienern Lionel Messi und Cristiano Ronaldo angeführt wird. Bei seinem Club FC Bayern München verdient der Verteidiger um die 10 Millionen Euro Grundgehalt pro Jahr, welcher durch Prämien und vorallem hoch dotierte Werbeverträge noch um einiges aufgewertet wird. Vor allem seine hohe Popularität nutzte Lahm ferner für diverse wohltätige Zwecke und gründete in diesem Rahmen auch die Philipp-Lahm-Stiftung, die er aus eigener Tasche mit einem Grundkapital von 150.000 € ausstattete.

Der Werdegang von Philipp Lahm

Philipp Lahm GehaltLahms Karriere war schon früh vorausgezeichnet. So spielte er bereits mit nur sechs Jahren bei der Freien Turnerschaft München-Gern (FT Gern) und wechselte im Alter von 12 Jahren in die Jugendmannschaft des FC Bayern München – ein beachtlicher Schritt für den kleinen Lahm, der allerdings wegweißend sein sollte. Dennoch sollte Lahm zunächst bei den Amateuren spielen und dort andere von seinem Talent überzeugen. Nach zwei Jahren in der Regionalliga erkannte sein damaliger Trainer Lahms Talent und verlieh ihn an den VfB Stuttgart, wo er im Jahre 2003 zum ersten Mal erfolgreich an einem Bundesligaspiel teilnahm. Schnell vermochte er dort auch den VfB Stuttgart von seinen überdurchschnittlich hohen Talent zu überzeugen, so dass er rasch zu einem integralen Bestandteil der regulären A-Mannschaft des Vereins wurde.

Schließlich spielte Lahm ab 2005 wieder für den Verein, bei welchem alles begonnen hatte, nämlich beim FC Bayern München, wo er 2006/7 nicht nur wie bisher bei einigen, sondern bei allen Bundesligaspielen eingesetzt wurde. Unter den vielen unterschiedlichen Trainern seiner Bayern Karriere wie:  Felix Magath, Ottmar Hitzfeld, Jürgen Klinsmann, Louis van Gaal, Jupp Heynckes sowie dem aktuellen Trainer Pep Guardiola konnte er stets durch sein Spiel überzeugen. Seinen Vertrag hat der Bayern Kapitän vorzeitig bis 2018 verlängert und damit sein Karriereende bekannt gegeben. Er sagte offiziell aus, dass dies definitiv sein letzter Profi-Vertag sein werde. Wir werden sehen…. 🙂

Ob seines großen Talents kam Lahm selbstverständlich auch auf nationaler Ebene zum Einsatz. Seit dem Länderspiel Deutschland – Kroatien im Jahre 2004 ist er regulärer Part in der deutschen Nationalmannschaft. Dort sollte er unter Bundestrainer Jogi Löw schließlich auch Kapitän werden – zunächst 2007, als der damalige Kapitän Michael Ballack wegen einer Verletzung ausgefallen war, später wurde er dann förmlich zu dieser Position ernannt. In Brasilien konnte er sich mit den Kollegen 2014 den Weltmeister Titel und natürlich hohe Prämien von der Nationalmannschaft sichern.

Seine größten Erfolge

  • Deutscher Nationalspieler (Weltmeister 2014, Dritter Platz der WM 2006, 2010, Vizeeuropameister 2008)
  • Champions League Sieger 2013
  • 5x deutscher Meister
  • 5x DFB Pokal Sieger
  • 4x als Weltfußballer des Jahres nominiert

Das Vermögen von Philipp Lahm

Philipp Lahms Vermögen beträgt mit seinen zahlreichen Werbedeals (u.a. für Head and Shoulders) etwa 40 Millionen Euro. Lahm selbst gibt sein Geld jedoch nicht in vollen Zügen aus, sondern hat es eher traditionell und risikoavers in verschiedene Anlageprodukte, darunter auch in Sachwerten, diversifiziert. Den Großteil seines Vermögens vertraut er festverzinslichen Produkten zweier Müncher Privatbanken an.

Deutsche Fußball Nationalmannschaft

Darüber hinaus investierte Lahm wie viele andere Stars auch vor allem in Immobilien. So besitzt er in der Landeshauptstadt Bayerns ein luxuriöses Anwesen, wo er allerdings nicht ganzjährig wohnt, um zwischendurch vom Lärm der Stadt abschalten zu können. Um dies zu tun und um etwas mehr Privatsphäre genießen zu können, erwarb er am Tegernsee darüber hinaus eine Luxusvilla inklusive Golfplatz. Wie teuer der Preis für das Anwesen war, wurde nicht veröffentlicht. Jedoch belaufen sich Immobilienpreise am Tegernsee auf etwa 11.000 € pro Quadratmeter. Die Phantasie lässt hier viel Raum für Kalkulationen.

Auch auf der Straße ist Lahm gediegen unterwegs. Hierfür hat er sich einen Audi A6 3.0 TFSI mit 310 PS gekauft, der einen Listenpreis von 52.850 € hat – ohne Sonderausstattung versteht sich.

Über die Sachwerte hinaus gibt Lahm eigenen Aussagen zufolge das Geld eher moderat aus, gönnt sich ab und an einen Luxusurlaub oder geht mit Freunden gut essen.

Bildquellen:
hkratky  / Bigstock.com
sportsphotographer.eu / Bigstock.com
katatonia82 / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.