Wie reich ist Tom Cruise?

Der Schauspieler Tom Cruise ist wirklich ein Superstar. Er ist schon lange im Geschäft und hat derzeit ein geschätztes Vermögen von 480 Millionen Euro. Von Scientology bis zu seiner Trennung von Katie Holmes konnten auch die zahlreichen Schlagzeilen um den Schauspieler seinen Erfolg kaum dämpfen. Denn gerade die „Mission Impossible“-Filme haben sich als große Hits an den Kinokassen herausgestellt. Daher möchten sich die Filmstudios diese Beute natürlich nicht entgehen lassen. Das heißt allerdings nicht, dass die Zusammenarbeit mit Tom Cruise immer völlig unproblematisch verlief. Schließlich wurde erst im August 2016 berichtet, dass man sich in Sachen Geld nicht einig sei. Die Dreharbeiten zum neuesten „Mission Impossible“-Streifen mussten daher erst einmal pausieren.

Tom Cruise und sein Gehalt

Einkommen von Tom CruiseImmerhin fordert Tom horrende Summen für seine Arbeit vor (und hinter) der Kamera. Sein durchschnittliches Jahresgehalt bewegt sich im Bereich von 40 Millionen Euro. Auch seine drei Kinder, Connor, Isabelle Jane und Suri, dürften somit ausgesorgt haben. Anscheinend ging es bei dem „Mission Impossible“-Drama darum, dass Tom nicht nur eine Gage wollte, sondern sich auch eine Beteiligung an den Umsätzen an den Kinokassen wünschte. Das würde den Streifen für ihn natürlich zu einer deutlich lukrativeren Angelegenheit machen.

Doch die Fans müssen allein deshalb natürlich nicht auf ihren Star verzichten. Schließlich ist der Superstar aus Hollywood mit einer gewissen Regelmäßigkeit auf der großen Leinwand zu sehen. „Die Mumie“ erschien mit 8. Juni 2017 in den Kinos und hat die Fans wieder mal begeistert. Der Streifen ist eine gelungene Mischung aus Fantasy und Action. Auch in die Mumie mit Tom Cruise war ein weiterer Hit in seiner Filmliste. Der Film wurde gleich nach seinem Kinostart weltweit die Nummer 1 und gelangte auf die Spitze der Kinocharts. Immerhin ist kaum ein Film in der über 30-jährigen Karriere des Schauspielers je gefloppt. Von „Eyes Wide Shut“ über „Vanilla Sky“ bis hin zu „The Last Samurai“ und „Collateral“ haben die meisten Filme mit Tom Cruise problemlos ein Vielfaches ihrer Produktionskosten eingespielt.

Die Gagen von Tom Cruise

Tom zählt zu den bestbezahlten Schauspielern. Er ist einer der großen Superstars in Hollywood, neben ihm könnte man auch Tom Hanks, Johnny Depp, Angelina Jolie, Nicolas Cage, Bruce Willis & Co nennen. Dementsprechend hoch sind auch die Gagen, die er für Filme erhält, wo er mitwirkt. Anbei seht ihr, wieviel Tom Cruise als Schauspieler für manche der Filme an Gage kassiert hat:

2017
Die Mumie – 13.000.000$ + Gewinnbeteiligung

2001
Mission: Impossible – Phantom Protokoll – 12.500.000$ +Gewinnbeteiligung

2010
Knight and Day – 11.000.000$ + Gewinnbeteiligung

2008
Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat – 20.000.000$ + Gewinnbeteiligung

2006
Mission: Impossible III – 75.000.000$ + Gewinnbeteiligung

2005
Krieg der Welten – 20% Gewinnbeteiligung

2003
Last Samurai  – 25.000.000$ + Gewinnbeteiligung

2002
Minority Report – 25.000.000$

2001
Vanilla Sky – 20.000.000$ + Gewinnbeteiligung

2000
Mission: Impossible II – 75.000.000$ + Gewinnbeteiligung

1999
Eyes Wide Shut – 20.000.000$
Magnolia – 100.000$

1996
Mission: Impossible – 70.000.000$ + Gewinnbeteiligung
Jerry Maguire – Spiel des Lebens – 20.000.000$ + Gewinnbeteiligung

1994
Interview mit einem Vampir – 15.000.000$

1993
Die Firma – 12.000.000$

1992
In einem fernen Land – 13.000.000$
Eine Frage der Ehre – 12.500.000$

1990
Tage des Donners – 9.000.000$

1989
Geboren am 4. Juli  – 3.000.000$ + Beteiligung

1988
Die Farbe des Geldes – 1.000.000$
Cocktail – 3.000.000$
Rain Man – 3.000.000$ + Beteiligung

1986
Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel – 2.000.000$

1985
Legende – 500.000$

1983
Lockere Geschäfte – 75.000$

1981
Die Kadetten von Bunker Hill – 50.000$

Vom armen Jungen zum Hollywood Superstar

Tom Cruise ist das Paradebeispiel dafür, dass auch ein Junge aus ärmlichen Verhältnissen das Zeug zum absoluten Superstar haben kann. Viele Umzüge und eine alles andere als stabile, glückliche Kindheit konnten Tom nicht von seinen späteren Erfolgen abhalten. Mit „Top Gun“ konnte Tom 1986 im Alter von 24 Jahren seinen ersten bahnbrechenden Kinoerfolg feiern. Ganze 318,68 Millionen Euro spielte der Streifen mit dem Newcomer ein und machte ihn quasi über Nacht zum absoluten Superstar. Auch zwischen 1992 bis 1996 war der Schauspieler extrem erfolgreich, so dass man fast schon neidisch auf ihn sein musste. Immerhin drehte er fünf Filme in Folge ab, die an den Kinokassen in den USA jeweils mehr als 100 Millionen US-Dollar einspielen konnten. Das hatte vor ihm niemand geschafft. Bis zum Jahr 2000 war der Star sogar gleich dreimal für einen Oscar nominiert.

Bis Tom Cruise einen Flop auf seinem Konto verbuchen musste, sollte es noch dauern. Erst 2010 lief sein bisher am wenigsten erfolgreicher Film in den Kinos an. Gerade einmal 18,75 Millionen Euro konnte „Knight and Day“ am Eröffnungswochenende des Films an den Kinokassen in den USA einspielen. So geringe Umsätze hatte zuvor noch kein Streifen mit dem Leading Man aus Syracuse im US-Bundesstaat New York erzielt. Tom Cruise erholte sich von dieser Krise jedoch schnell und ist aktuell wieder auf Erfolgskurs. Seine Action- und Science-Fiction-Filme sind und bleiben eben am erfolgreichsten.

Tom Cruise ganz privat

Das Vermögen von Tom CruiseNur das große private Glück scheint bisher auszubleiben. Zwar hat der Schauspieler drei bezaubernde Kinder, aber er ist mittlerweile auch dreifach geschieden. Die Ehe mit Mimi Rogers endete 1990. Am längsten hielt der Ehebund mit Nicole Kidman, nämlich von 1990 bis 2001. Mit Katie Holmes war Tom von 2006 bis 2012 verheiratet. Vor allem während seiner Ehe mit Katie Holmes machte Tom als Mitglied von Scientology immer wieder Negativschlagzeilen. Die Leserschaft der „Los Angeles Daily News“ entschied im Dezember des Jahres 2005 sogar, dass Tom Cruise der „peinlichste Star des Jahres“ sei. Im März 2006 folgte dann die fragwürdige Auszeichnung mit der Goldenen Himbeere, über die sich niemand in Hollywood freut. Irgendwann wurde das Ganze dann auch Katie Holmes zu viel. Die Trennung des Paares erfolgte 2012, als die gemeinsame Tochter Suri sechs Jahre alt war. Auch seine Mitgliedschaft bei Scientology ist für viele unverständlich. Auch wenn es privat nicht so läuft, in Sachen Karriere ist Tom Cruise ganz vorne bei den Besten dabei.

Bildquellen:
Titelbild: Joe Seer / Bigstock.com
Starfrenzy / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Tom Cruise: Das Vermögen des Schauspielers 2017

Tom Cruise ist ein absoluter Superstar in Hollywood. Seine Filme ergaben einen Erfolg nach dem anderen, sein Vermögen ist dementsprechend riesig.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!