Wie viel Geld hat Mark Forster?

Mark Forster kommt nicht nur bei den Musikfans, sondern auch beim TV-Publikum extrem gut an. Angesichts der Tatsache, dass sein Debütalbum erst 2012 erschienen ist, konnte der deutsche Sänger bereits ein beachtliches Vermögen anhäufen. Lustigerweise berichtet Mark, der mit bürgerlichem Namen eigentlich Mark Ćwiertnia heißt, dass seine Oma immer noch nicht ganz glauben kann, dass ihr Enkel seinen Lebensunterhalt mit der Musik verdient. Wann immer sie ihn sieht, steckt sie dem Künstler weiterhin 50 Euro zu. Das geschätzte Vermögen von Mark Forster beträgt 3 Millionen Euro.

Große musikalische Erfolge

Einkommen von Mark ForsterDabei kennt den Sänger inzwischen fast ganz Deutschland. Dieser Bekanntheitsgrad ist nicht nur auf seinen Song zur Fußball-WM 2014 zurückzuführen. Vielmehr hat Mark Forster mit seiner zweiten Singleauskopplung namens „Flash mich“ für einen unvergessenen Ohrwurm gesorgt. Seine Rolle als Coach bei „The Voice Kids“ hat außerdem dazu beigetragen, dass der Künstler in den Köpfen vieler Deutscher sehr präsent ist. Vier Studioalben gehen inzwischen auf sein Konto. 2013 sang Mark Forster den Refrain in „Einer dieser Steine“ von Sido. Dieser revanchierte sich dafür mit einer Beteiligung an Fosters „Au revoir“.

Das Album „TAPE“ aus dem Jahr 2016 hat sich bisher am besten geschlagen. In Deutschland und Österreich reichte es immerhin für Platz 2 der Charts, während sich der Deutsche in der Schweiz auf Rang 7 des Rankings einsortierte. Das Album „LIEBE“ aus dem Jahr 2018 schaffte es in der Heimat des Künstlers immerhin auf einen sehr guten dritten Platz. Auch die zahlreichen Auszeichnungen sprechen für den Starstatus von Mark Forster:

  • 3x 1 Live Krone
  • 1x Bambi
  • Sieger für Rheinland-Pfalz beim Bundesvision Song Contest 2015
  • 1x Deutscher Musikautorenpreis
  • 1x ECHO Pop

Mehr als nur musikalisch talentiert

Vermögen von Mark ForsterDie Fans dürfen sich schon jetzt auf Marks weitere musikalischen Geniestreiche freuen. Doch der Mann, dessen Markenzeichen Baseballkappen sind, von denen er über 200 Stück besitzen soll und ohne die er in der Öffentlichkeit quasi nie zu sehen ist, hat nicht nur Musik im Kopf und Herzen. Vielmehr ist er auch ein Fan seines Fußball-Heimatclubs und unterstützt den 1. FC Kaiserslautern. Außerdem tritt der Musiker als Botschafter für Herzenssache e.V., die Kinderhilfsaktion von SR, SWR und der Sparda-Bank, in Erscheinung. Trotz seines polnischen Namens ist der Sänger dieser Sprache im Übrigen nur teilweise mächtig.

Mark Foster im TV

Das hat in jedoch nicht davon abgehalten, bei der vierten Staffel des TV-Erfolgsformats „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ ein polnisches Weihnachtslied zum Besten zu geben. Bei der darauffolgenden Staffel der TV-Produktion durfte Mark dann sogar in die Rolle des Gastgebers schlüpfen, die zuvor Xavier Naidoo vorbehalten war. Auch Filmmusik hat der Künstler bereits abgeliefert. So zum Beispiel einen Song für den Soundtrack von „Willkommen bei den Hartmanns,“ einer Komödie aus Deutschland.

Bei dem Animationsfilm „Trolls“ konnte sich der talentierte Sänger zudem in einer Sprecherrolle versuchen, als er dem lustigen Troll Branch seine Stimme lieh. Studiert hat Mark Forster allerdings etwas ganz anderes. Sein Studium der Rechtswissenschaften schmiss er nach vier Semestern hin, während er sein BWL-Studium zu einem erfolgreichen Ende brachte. Vielleicht hat der Star auch deshalb so viel von seinen bisherigen Einnahmen ansparen können.

Bildquellen:
MG RTL D / Robert Grischek

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Mark Forster: Das Vermögen des deutschen Sängers 2019

Mark Forster hat den Durchbruch als Sänger schon lange geschafft. So steigt auch sein Vermögen mit jedem neuen Album weiter an.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!