Wie reich ist Steffen Henssler?

Der deutsche Koch ist für sein lockeres Mundwerk bekannt. Steffen Henssler hat immer einen flotten Spruch auf der Lippe und ist um keine Antwort verlegen. Der Starkoch betreibt selbst drei Restaurants und ist vor allem aus dem Fernsehen bekannt. Die Küchenschlacht und Topfgeldjäger auf ZDF haben ihn publik gemacht. 2013 bis 2017 hatte er mit Grill den Henssler auf VOX viel Erfolg. Nicht nur die eigenen Restaurants, sondern vor allem die Fernsehshows haben Steffen Henssler zu seinem geschätzten Vermögen von 5 Millionen Euro verholfen.

Der Beginn der Karriere

Die Gastronomie wurde Henssler schon in die Wiege gelegt, sein Vater war auch Gastronom. Der Koch wuchs in Pinneberg und Hamburg auf. Seine Kochlehre absolviert er in Andresens Gasthof in Bargum, welcher mit einem Michelin Stern ausgezeichnet war. Steffen Henssler hatte Glück und gewann im Lotto, seinen Gewinn von 44.000 D-Mark investierte er in eine Sushi Ausbildung. In der von japanischen Meistern geführten Sushi Akademie in Los Angeles machte er als erster Deutscher den Abschluss als „Professional Sushi Chef“ sogar mit Bestnote.

#readyfortakeoff #grilldenhenssler #hensslertischtauf #vox #ahoibysteffenhenssler

A post shared by Steffen Henssler (@steffen_henssler) on

Anschließend sammelte er weitere Erfahrungen in amerikanischen Restaurants. Im Jahr 2001 eröffnete er sein erstes Restaurant in Hamburg gemeinsam mit seinem Vater. Der Name des Restaurants war schnell gefunden: Henssler & Henssler. 2009 folgte das zweite, auch in Hamburg, nämlich das ONO by Steffen Henssler. Seit 2015 hat Steffen auch seine eigene Kochschule, welche unter dem Namen einer seiner früheren Fernsehshows, Hensslers Küche betrieben wird. Das dritte Restaurant Ahoi wurde 2017 auch in Hamburg eröffnet.

Steffen Henssler: Viel Geld mit Kochbüchern und als Fernsehkoch

Vermögen von Steffen HensslerEigene Restaurants spülen einiges Geld in die Kassen der Köche. Jedoch ist das Fernsehen das Mittel, um berühmt zu werden und auch Gäste in das eigene Restaurant zu locken. Ein prominenter Fernsehkoch ist Steffen Henssler in jedem Fall. 2004 begann seine Fernsehkarriere im NDR mit Gastauftritten an der Seite von Rainer Sass. Nur 2 Jahre später produzierte NDR zwei Staffeln von Hensslers Küche. In seiner eigenen Kochshow zeigte Henssler Gerichte, die japanischen und kalifornischen Einschlag hatten. Tim Mälzer war zum damaligen Zeitpunkt mit Schmeckt nicht gibt’s nicht auf VOX sehr erfolgreich. Er war es, der den Fernsehfrischling Steffen dem Sender empfohlen hatte. Schon 2007 folgte dann die Kochsendung Ganz & Gar Henssler auf VOX. Die TV Karriere kam fortan richtig ins Rollen und Steffen Henssler konnte das Publikum mit seiner witzigen frechen Art schnell für sich gewinnen.

Wie auch viele andere erfolgreiche Fernsehköche tourte auch Steffen mit einem Liveprogramm. Seine Live Show: Meerjungfrauen kocht man nicht! war im deutschsprachigen Raum sehr erfolgreich, dass schon 2015 ein neues Programm, nämlich Hamburg, New York, Tokio – meine kulinarische Weltreise folgte. Mit Henssler tischt auf tourte der Koch bis ins Frühjahr 2017 in Deutschland und Österreich. Mit solchen Programmen füllt der Koch sein Einkommen prächtig auf. Auch durch den Verkauf von seinen Kochbüchern kann er sein Vermögen weiter steigern.

Schlag den Henssler auf ProSieben

Auch von ZDF wurde der Fernsehkoch engagiert, für die Küchenschlacht, für die Topfgeldjäger und für einige Gastauftritte in Lanz kocht!. Bei VOX hatte er von 2013 bis 2017 seine eigene Show, Grill den Henssler, die bis zuletzt sehr erfolgreich lief. Nichts desto trotz entschied sich der Koch, ein neues Fernsehformat in Angriff zu nehmen. Mit 30. September 2017 beginnt für Henssler eine neue Fernseh Ära – bei ProSieben läuft Schlag den Henssler. Steffen übernimmt die Nachfolge von Stefan Raab, früher wurde die Show als Schlag den Raab und Schlag den Star ausgestrahlt.

Der witzige Koch hatte auch unzählig viele Gastauftritte in den unterschiedlichsten Fernsehformaten. 5 gegen Jauch, Wer wird Millionär?, Willkommen bei Mario Barth, Verstehen Sie Spaß?, Gottschalk live, Wok-WM sind nur einige der Sendungen, wo Henssler zu Gast war. Wir sind uns sicher, seine Fernsehkarriere wird noch lange andauern und freuen uns weiter darauf, wenn uns der freche Koch mit seinen Sprüchen belustigt und uns neue Kochideen bringt. Steffen Henssler wird sich darauf freuen, mit den Gagen aus den Fernsehshows sein Vermögen weiter zu vergrößern.

Glücklich und aufgeregt! #schlagdenhenssler #september #pro7 #sdh

A post shared by Steffen Henssler (@steffen_henssler) on

Steffen Henssler – seine Freundin und Privates

Der Koch hat zwei Töchter aus zwei Beziehungen, Sukie Jools, 2008 geboren, ist aus der Beziehung mit Nadja Braun. Der Name der ersten Tochter ist nicht öffentlich bekannt. Steffen Henssler war auch schon einmal verheiratet, er schafft es aber gut, sein Privatleben unter Verschluss zu halten. Auf jeden Fall hat Steffen Henssler eine Freundin, wenngleich niemand ihren Namen kennt. Vor einiger Zeit gab er bekannt, dass er schon lange glücklich vergeben sei. Auch eine Hochzeit schließt der freche Koch nicht aus.

Bildquelle:
Management Töne Stallmeyer GmbH – MTS GmbH per OTRS [CC-BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Ein Kommentar
Ein Kommentar
  1. Marin

    Mir tun die Augen weh,wenn ich unsere Fernsehköche seh.Allen voran
    dieser Type,namens Henssler oder so.Ich falle vom Glauben,wenn dieser Sprücheklopfer am Wochenende wieder etliche 100tausende Euros
    nach Hause schleppt.Der Teufel sucht immer den größten Haufen……!Aber die Anderen sammeln Oldtimer oder Hubschrauber.Kurz zu meinem Vermögen:15 Jahre Parkinson und Schwerbehindertenrente,was ich überhaupt nicht verstehe,tauschen will keiner,nicht mal der Lanz,oder?

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!