Anzeige
Millionen AUS-Dollar
Millionen AUS-Dollar
Millionen AUS-Dollar

So viel Geld gab es 2021 bei den Australian Open

Die Australian-Open (Happy Slam) ist das erste große Grand-Slam Tennis-Turnier des Jahres und findet traditionell im Melbourne-Park statt. Im Jahr 2021 wurde das Tennis-Event bereits zum 109. Mal ausgetragen. Insgesamt wurden 2021 71,5 Millionen Australische Dollar (45,33 Millionen Euro) Preisgeld an die Tennis-Stars ausgeschüttet. Damit hat sich das Preisgeld im Vergleich zum Vorjahr nur gering erhöht, allerdings wollte man aufgrund der Covid-19 Situation ein Zeichen setzen und es auch nicht verringern. Die Top-platzierten Stars verdienen jedoch sehr viel weniger als im Vorjahr, die Preisgelder bis zum Viertelfinale wurden erhöht. Damit werden den schwächeren Spielern höhere Gelder ausgeschüttet.

  • Start der Australian Open: 8. Februar 2021
  • Austragungsort: Melbourne, Australien
  • Finale der Damen: 20. Februar  2021 (Siegerin: Naomi Ōsaka)
  • Finale der Herren: 21. Februar 2021 (Sieger: Novak Djokovic)

Das Preisgeld der Australian-Open

Alle Beträge sind in Australischen Dollar angegeben

JahrSiegFinale1/2 Finale1/4 Finale1/8 Finale3. Runde2. Runde1. Runde
20212.750.000$1.500.000$850.000$525.000$320.000$215.000$150.000$100.000$
20204.120.000$2.065.000$1.040.000$525.000$300.000$180.000$128.000$90.000$
20194.100.000$2.050.000$920.000$460.000$260.000$155.000$105.000$75.000$
20184.000.000$2.000.000$880.000$440.000$240.000$142.500$90.000$60.000$
20173.700.000$1.900.000$900.000$440.000$220.000$130.000$80.000$50.000$
20163.400.000$1.700.000$750.000$375.000$193.000$108.000$67.000$38.500$
20153.100.000$1.550.000$650.000$340.000$175.000$97.500$60.000$34.500$
20142.650.000$1.325.000$540.000$270.000$135.000$75.000$50.000$30.000$
20132.430.000$1.215.000$500.000$250.000$125.000$71.000$45.500$27.600$
20122.300.000$1.150.000$437.000$218.500$109.250$54.625$33.300$20.000$
20112.200.000$1.100.000$420.000$210.000$93.000$54.500$32.000$20.000$
20102.100.000$1.050.000$400.000$200.000$89.000$52.000$31.500$19.500$

Die vergangen Australian Open Sieger

JahrHerreneinzelDameneinzelPreisgeld
2021Novak DjokovicNaomi Ōsaka2.750.000$
2020Novak DjokovicSofia Kenin4.120.000$
2019Novak DjokovicNaomi Ōsaka4.100.000$
2018Roger FedererCaroline Wozniacki4.000.000$
2017Roger FedererSerena Williams3.700.000$
2016Novak DjokovicAngelique Kerber3.400.000$
2015Novak DjokovicSerena Williams3.100.000$
2014Stan WawrinkaLi Na2.650.000$
2013Novak DjokovicWiktoryja Asaranka2.430.000$
2012Novak DjokovicWiktoryja Asaranka2.300.000$
2011Novak DjokovicKim Clijsters2.200.000$
2010Roger FedererSerena Williams2.100.000$

Foto: ymgerman / Bigstock.com

2 Kommentare
2 Kommentare
  1. Dieter Fleckss

    Hallo!!!!, Ihr Lieben!!!! ich habe nichts dagegen!!!!!, dass Spieler u. Spielerinnen Ihr Preisgeld bekommen!!!! aber ich finde, man sollte die ersten 3 Runden kein Preisgeld bezahlen, nur die Reiseantrittskosten!!!! das gilt natürlich auch für die Fussballer!!!!! das Geld könnte anders verteilt werden!!!!! z.b. in den Obdachlosen, Pflegekosten, Strom u. natürlich Wohnungen!!!!!! dass KEINER!!!!!! aus der Wohnung fliegt!!!! müsste gesetzlich verankert werden!!!!!!! m.f.g. Dieter.

    Antworten
    • Thomas

      Schwachsinnig, dann können sich nur noch die, die sowieso schon am besten verdienen leisten die Turniere zu spielen.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Preisgeld Australian Open 2021: 1. Tennis Grand Slam des Jahres

Die Australian-Open ist das erste Grand-Slam Tennis-Turnier des Jahres und findet im Januar in Melbourne statt. So viel Preisgeld gabs 2021.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!