Wie viel Geld hat Alessandra Ambrosio?

Alessandra Ambrosio VermögenDas seit vielen Jahren überaus erfolgreiche Supermodel Alessandra Ambrosio verfügte allein im Jahr 2011 laut dem Wirtschaftsmagazin Forbes über ein Einkommen in Höhe von 5 Millionen US-Dollar. Addiert man sämtliche bekannten Verdienste und rechnet das Vermögen aus den Werbeverträgen hinzu, so kommt man auf einen beträchtlichen Wert. Alessandra Ambrosio hat ein geschätztes Vermögen von 50 Millionen Euro. Das Model wird noch immer sehr oft gebucht. Daher rechnen wir auch im aktuellen Jahr mit einem stolzen Verdienst in Millionen Höhe.

Alessandra Ambrosio ist ein Victoria Secret Engel, der in Brasilien geboren wurde. Neben ihrem Engagement mit dem renommierten Unternehmen für Damenwäsche ist sie zudem für ihre Zusammenarbeit mit Dolce & Gabbana und Moschino bekannt. Das Topmodel war ebenso bereits das offizielle Gesicht der Marke Colcci und präsentierte gemeinsam mit dem Schauspieler Ashton Kutcher diverse Artikel dieses Herstellers. Abseits der Kampagnen wird die Schöne des Weiteren als Model für den Laufsteg gebucht. Sie steht bei Storm Model Management in London unter Vertrag. Zudem ist sie aktuell vor allem für das südkoreanische Elektronikunternehmen LG aktiv.

Alessandra Ambrosio GehaltAlessandra Ambrosio ist mit dem kalifornischen Geschäftsmann Jamie Mazur liiert und hat zwei Kinder mit dem Amerikaner. Außerdem ist die hübsche Brasilianerin eng mit den ebenfalls aus Brasilien stammenden Top Models Adriana Lima und Gisele Bündchen befreundet, welche sich durch die Victory Secret Shows schon lange kennen. Im Oktober 2015 traf sich das Topmodel zu einem gemeinsamen Fotoshooting mit Fußball Superstar Cristiano Ronaldo. Angeblich war das Shooting für ein geheimes Projekt.

Das brasilianische Model gab im Jahr 2017 bekannt, dass sie ihren Vertrag mit Victoria’s Secret nicht verlängern wird. Im selben Jahr hatte sie auch eine Filmrolle, sie spielte in Daddy’s Home 2 – Mehr Väter, mehr Probleme! mit. Dem Model steht noch eine weitere tolle Karriere bevor, wo ihr auch Wege als Schauspielerin offen stehen.

 

Bildquellen:
s_bukley/Bigstock.com
DFree/Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!