Wie viel Geld hat das Top-Model Adriana Lima?

Adriana Lima ist ein brasilianisches Supermodel mit einem geschätzten Vermögen von 60 Millionen Euro. Sie hat bereits mit fast allen namhaften Designern der Welt zusammengearbeitet und war das Titelgesicht unzähliger internationaler Kampagnen. Lauf dem US-Wirtschaftsmagazin Forbes ist sie derzeit auf Platz 3, der Liste der bestbezahlten Model der Welt. Sie verdient derzeit um die 11 Millionen Dollar im Jahr.

Adriana Lima VermögenAber Adriana Lima ist beruflich sehr erfolgreich. Privat hat die Schönheit leider etwas mit ihrem Glück zu kämpfen, denn sie war mit dem serbischen NBA-Spieler Marko Jaric verheiratet, mit dem sie auch zwei Kinder hat. Seit Mai 2014 lebt das ehemalige Traumpaar nach fünf Jahren Ehe allerdings getrennt. Die beiden Töchter wollen sie aber weiterhin gemeinsam erziehen. Zudem ist sie eng mit den beiden anderen brasilianischen Top Models Gisele Bündchen und Alessandra Ambrosio befreundet, welche gerne gemeinsam Babygeschichten austauschen. Im Jahr 2016 wurde sie im Urlaub turtelnd mit Sami Khedira gesehen, ob sich daraus eine Beziehung ergeben kann? Wir werden berichten.

Die erfolgreiche Karriere

Ihre Laufbahn als Model begann im Alter von fünfzehn Jahren, als sie eine Freundin zu einem Model-Wettbewerb begleitete. Sie wollte ihrer Freundin eigentlich bloß einen Gefallen tun, weil diese nicht alleine an der Veranstaltung teilnehmen wollte. Dann aber stahl ihr Adriana Lima aus dem Nichts heraus die Show und gewann den Wettbewerb. Mit 18 Jahren zog sie dann von Brasilien nach New York und unterschrieb bei der renommierten Model-Agentur „Elite Management“. Danach ging es steil nach oben. Es folgten Verträge und Arbeiten mit Vera Wang, Georgio Armani, Fendi, Guess, Mossimo, BCBG und Versace. Darüber hinaus ist sie seit dem Jahr 2000 auch einer der berühmtesten Engel von Victoria’s Secret. Von 2003 bis 2009 war sie das offizielle Gesicht von Maybelline. In dieser Zeit wurde sie bereits in der Forbes Liste für die bestbezahlten Stars unter 25 Jahren geführt.

Ein Leben im Luxus

Adriana Lima wohnt zur Zeit noch in Manhattan, in einem Domizil mit 205m² Wohnfläche. Neben dem, für ein Supermodel, obligatorischen, begehbaren Kleiderschrank, verfügt ihr Zuhause über einen fantastischen Ausblick. Die Eigentumswohnung in Midtown New York mit Blick auf den Central Park ist rundherum mit hohen Fenstern ausgestattet, hat eine mehr als moderne Küche für das gesunde Model-Essen zu bieten und das Badezimmer erinnert an eine luxuriös ausladende Spa-Landschaft. Das Gebäude, in dem sich diese Wohnung befindet, bietet darüber hinaus für seine Bewohner eine exklusive Badelandschaft, komplett mit Pool, Sauna und Fitness-Raum. Um nach dem Training nicht noch kochen oder gar hungrig ins Bett gehen zu müssen, bietet sich ein Besuch im hauseigenen, privaten Restaurant an.

All diese Annehmlichkeiten, die das Leben eines Super-Models ausmachen, stehen jetzt allerdings auch für andere Interessenten zur Verfügung. Vorausgesetzt, die Interessenten bringen das nötige Kleingeld mit. Sie müssten nämlich stattliche 5,5 Millionen Dollar auf das bereits gut gefüllte Bankkonto von Adriana Lima überweisen, um diese mehr als schicke Wohnung zu übernehmen. Adriana Lima möchte mit ihren zwei Töchtern in eine etwas ruhigere Gegend als Manhattan zurückziehen, um dem Trubel der Weltstadt ein klein wenig zu entfliehen. Um ihre Arbeitstermine in der Stadt aber weiterhin wahrnehmen zu können, muss das Supermodel nicht auf Luxus verzichten, denn sie fährt einen Porsche Cayenne Hybrid mit einem Anschaffungspreis von knapp unter 100.000 Dollar.

Bildquellen:
s_bukley/Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Das Vermögen von Top-Model Adriana Lima - Verdienst und Einkommen 2017

Das schöne Brasilianerin Adriana Lima ist eines der best bezahlten Models der Welt und konnte sich ein beachtliches Vermögen aufbauen
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!