Wie viel Geld hat Kylie Jenner?

Kylie Jenner ist das jüngste Kind von Kris Kardashian und Caitlyn (ehemals Bruce) Jenner. Sie konnte ihre nicht minder berühmten Schwestern dennoch in Bezug auf ihr Wahnsinnsvermögen schnell überholen. Dies ist vor allen darauf zurückzuführen, dass sich Kylie ein riesiges Following in den sozialen Netzwerken aufgebaut hat. Schließlich ist die hübsche Kalifornierin, die im Jahr 2018 mit nicht einmal 21 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden ist, quasi vor den TV-Kameras aufgewachsen. Auch wenn der berühmte Name mit einigen Schattenseiten einhergeht, konnte Kylie daraus reichlich Profit schlagen. Das geschätzte Vermögen von Kylie Jenner beträgt 256 Millionen Euro. Demnach müsste sie eigentlich keinen einzigen Tag mehr in ihrem gesamten Leben arbeiten. Jedoch wird sie weiterhin produktiv sein und ihre Kassen werden dementsprechend weiter gefüllt.

Kylie bald Milliardärin?

Kylie Jenner EinkommenForbes bezifferte im Juli 2018 das Vermögen von Kylie auf 900 Millionen Dollar. Sie sprechen sogar davon, dass sie die jüngste Selfmade-Milliardärin noch vor Mark Zuckerberg (mit 23) werden könnte. Diese Zahlen sind unserer Meinung nach leider ziemlich aus der Luft gegriffen. Forbes bewertet ihr Barvermögen mit 100 Millionen Dollar und ihre Kosmetikfirma mit 800 Millionen Dollar.

Wenn man bedenkt, dass „Kylie Cosmetics“ im Jahr 2017 einen Umsatz von 330 Millionen Dollar und davon einen Gewinn von 100 Millionen Dollar gemacht hat, würde Forbes von einem 8-fachen Verkaufspreis ausgehen. Wohl gemerkt wurden die Umsatzziele 2017 von 400 Millionen Dollar sogar um 70 Millionen verfehlt. Im Verbrauchsartikel-Bereich wird in der Regel kein Multiple von 8 sondern eher von 3-4 bezahlt. Wir gehen also von einem realistischeren 4-fachen Verkaufspreis (400 Millionen Dollar) aus, wenn tatsächlich jemand die Firma kaufen würde. Davon werden 20% an das US-Finanzministerium fließen und 13% an Einkommensteuer bezahlt. Für Kylie würden also ca. 268 Millionen Dollar durch den Verkauf übrig bleiben. Rechnet man nun ein realistisches Barvermögen (40 statt 100 Millionen Dollar) dazu ergibt das laut unserer Rechnung rund 300 Millionen Dollar. (256 Millionen Euro Vermögen)

Familienzuwachs im Hause Kardashian-Jenner

Kardashian - Jenner ClanLange wurde spekuliert, ob sich die Schwangerschaftsgerüchte tatsächlich bewahrheiten sollten. Schließlich erwarteten auch Kim und Khloé zur gleichen Zeit ein Kind, wenngleich Kim Kardashian und Kanye West dazu die Hilfe einer Leihmutter in Anspruch nehmen musste. Dass Kylie sich lange Zeit aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte, wurde jedoch als deutliches Zeichen gewertet, dass die Schwangerschaftsgerüchte sich in der Tat bewahrheiten sollten. Während die junge Kylie zuvor Rekorde mit dem Launch ihrer Lip Kits und weiteren Kosmetikprodukte eingestellt hatte, sorgte das Video zur Geburt ihrer Tochter Stormi im Internet für Furore. Das Video wurde bereits über 62 Millionen Mal angeschaut.

Auch ihre schwangerschaftsbedingte Abwesenheit hat dem Hype um Kylie Jenner, die ab 2007 immer wieder in den Folgen von „Keeping up with the Kardashians“ (KUWTK) zu sehen war und zwischenzeitlich ihre eigene Show hatte, keinen Abbruch getan. Es ist sogar davon die Rede, dass sich die Kosmetikfirma von Kylie zu einem Milliardenkonzern entwickeln könnte. Der Geldsegen im Hause Jenner dürfte auch dank des Hypes um Tochter Stormi so schnell kein Ende nehmen.

Über das Leben und die Karriere von Kylie Jenner

Vermögen Kylie JennerAuch wenn Kylie Jenner viel öffentliche Kritik hat einstecken müssen, was unter anderem auf ihre provokanten Looks und aufgespritzten Lippen zurückzuführen war, wird heute wohl niemand mehr an ihrem Erfolg zweifeln. Die dunkelhaarige Schönheit war einst nicht mehr als ein schüchterner Teen. Inzwischen ist sie zum Vorbild für junge Mädchen auf der ganzen Erde geworden. Ihre Beziehung mit Travis Scott hat sie genau wie das Auf und Ab mit Rapper Tyga Schlagzeilen machen lassen. Immerhin ist Tyga auch der Vater eines Sohns, dessen Mutter zusammen mit Kylies Bruder Rob eine Tochter hat. Die Familienverhältnisse im Hause Jenner-Kardashian sind also durchaus verworren.

Dabei kann Kylie bereits jetzt auf eine langjährige Karriere zurückblicken. Denn die ersten Modeljobs und Fotoshootings standen für sie bereits im Jahr 2010 auf dem Plan. Zunächst arbeitete sie häufig mit ihrer Schwester Kendall zusammen. Mittlerweile macht die clevere Unternehmerin aber vor allem ihr eigenes Ding. Seit 2013 wird die Mode von Kendall und Kylie bei PacSun verkauft. Die Kooperation mit TOPSHOP ging 2015 an den Start. Das war auch das Jahr, in dem Kylie mit Kylie Cosmetics durchstartete. Ob in den Videos von Tyga, Jaden Smith oder Justine Skye, zahlreiche Musikvideos sind neben den unzähligen TV-Serien ebenfalls Teil der Filmografie von Kylie. Von Brisk bis Brooke Lynne Bound haben gleich fünf Künstler der jungen Unternehmerin von 2015 bis 2016 einen eigenen Song namens „Kylie Jenner“ gewidmet. Kylie ist demnach als echtes Popkultur-Phänomen anzusehen.

Bildquellen:
Titelbild: kathclick / Bigstock.com
Starfrenzy / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Kylie Jenner: Vermögen der Unternehmerin und Reality-TV-Stars 2018

Kylie Jenner wurde als Reality-TV-Star bekannt. Der Kardashian-Jenner Clan ist wirklich reich und Kylie's Vermögen steht dem um nichts nach. Im Gegenteil!
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!