Wie reich ist Jennifer Lopez?

Mit gut 80 Millionen verkauften Tonträgern gehört J.Lo zu den ganz großen Schwergewichten im Musikgeschäft. Sie ist nicht nur in Europa und den USA, sondern vor allem auch in Lateinamerika ein echter Superstar. Kein Wunder also, dass die Latina rund 31 Millionen Euro pro Jahr verdient. Immerhin verfügt die schöne New Yorkerin über viele Talente. Nicht nur als Sängerin hat sich Jennifer Lopez einen Namen machen können. Von ihrem eigenen Parfüm über ihre eigene Modelinie bis hin zu verschiedenen Kinokassenschlagern, J.Lo darf sich bei den verschiedensten Projekten immer wieder kreativ austoben. Dafür wird sie reich belohnt, so dass sich ihre Zwillinge, deren Vater der Sänger Marc Anthony ist, keine Sorgen über ihre Zukunft machen müssen. Mit dem Vater ihrer Kinder ist Jennifer Lopez allerdings längst nicht mehr liiert. Auch die dritte Ehe der Sängerin wollte einfach nicht halten. Jennifer Lopez hat ein geschätztes Vermögen von 290 Millionen Euro.

Neues Liebesglück

Das Einkommen von Jennifer LopezSeit 2017 feiert sie allerdings das große Patchwork Familienglück mit Alex Rodríguez, einem populären US-amerikanischen Baseballspieler, und dessen Kindern. Es sei ihr gegönnt. Schließlich hat die schöne Sängerin gerade in Bezug auf ihr Privatleben auch schon schwere Zeiten hinter sich. Die Verlobung mit Ben Affleck ist einst gescheitert und auch ihre zwei weiteren Ehen mit dem Kellner Ojani Noa und dem Tänzer Chris Judd waren nicht von langer Dauer. Umso mehr ist es dem Superstar zu wünschen, dass sie mit dem weltbekannten Baseballspieler nun endlich den Mann fürs Leben gefunden hat.

Eins muss man den gescheiterten Beziehungen der Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin jedoch lassen. Sie liefern immer wieder neuen Stoff für ihre Songs. Seitdem Jennifer Lopez im Jahr 1998 ihren ersten Plattenvertrag unterschrieben hat, konnte sie sich immer mehr kreative Freiräume erarbeiten. Inzwischen schreibt dem Superstar keiner mehr etwas vor, wenn es um ihre Musik- sowie ihre Karriere als erfolgreiche Unternehmerin geht. Auch mit ihrem Merchandise hat Jennifer schließlich unzählige Millionen verdient.

Eine Karriere voller Rekorde

Gagen von Jennifer LopezDabei darf Jennifer Lopez sich extrem glücklich schätzen, dass ihr bisherige Karriere von so vielen Rekorderfolgen bestimmt wurde. Dies war jedoch kein bloßer Zufall, sondern ist der eisernen Arbeitsmoral der brünetten Schönheit sowie ihren vielen Talenten zu verdanken. In ihrer Rolle als Schauspielerin und Sängerin konnte sich J.Lo über einen wahrhaft einzigartigen Erfolg freuen. Immerhin gelang es ihr als erste Künstlerin, gleichzeitig den ersten Platz der Alben- und Kinocharts für sich zu beanspruchen. Das muss ihr erst einmal jemand nachmachen!

Auch für das Label Epic Records war die Zusammenarbeit mit der gebürtigen New Yorkerin ein großer Segen. Immerhin war sie die erste Solokünstlerin dieses Labels, die es mit ihrem Album in den USA auf Platz 1 der Charts schaffte. Bereits 2010 erhielt sie den Legend Award bei den World Music Awards. Damit hat auch die Musikindustrie anerkannt, welchen großen Einfluss J.Lo in ihren noch jungen Jahren auf diese Branche gehabt hat. Von Pitbull über Jessica Alba bis hin zu Demi Lovato gibt es auch unter den großen Stars viele bekannte Persönlichkeiten, die nicht nur Fans von Jennifer sind, sondern klar sagen, dass diese Frau für sie eine echte Inspiration gewesen ist. Jennifer Lopez ist also längst ganz oben angekommen!

Bildquellen:
Universal Music

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Jennifer Lopez: Das unglaubliche Vermögen der Sängerin 2018

Mit gut 80 Millionen verkauften Tonträgern zählt Jennifer Lopez zu den ganz großen Fischen im Musikbusiness. Dementsprechend konnte sie sich auch ein Millionen Vermögen aufbauen. Mit Musik, Modelinie, Parfum, als Schauspielerin...das Multitalent verdient jedes Jahr eine unglaubliche Summe!
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!