Anzeige
Millionen Euro
Geburtsdatum20. Mai 1947 (75 Jahre alt)
Geboren inBuenos Aires, Argentinien
NationalitätDeutschland
Familienstandgeschieden von Mirja du Mont
BerufSchauspieler, Autor, Synchronsprecher
Voller NameMarco Claudio Cayetano Neven du Mont
SpitznameSky du Mont
Kinder3 (Tara, Fayn, Justin)

Wie reich ist Sky du Mont?

Obwohl Sky du Mont in Argentinien geboren wurde, gehört er zu den Schauspielgrößen in Deutschland. Immerhin hat er hierzulande bereits viele begehrte Preise abgesahnt. Im Jahr 2001 konnte sich der viele Millionen Euro schwere Schauspieler einen Bambi sichern. Diesen Award bekam er für seine Rolle in der Produktion „Der Schuh des Manitu.“ Im gleichen Jahr erhielt er für diesen Film auch den Deutschen Comedypreis. Beide Awards durfte Sky 2004 erneut für seine Rolle in „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“ mit nach Hause nehmen. Das geschätzte Vermögen von Sky du Mont beträgt 5 Millionen Euro.

Vierfach geschieden

Einkommen von Sky du Mont Während es beruflich schon lange sehr gut für den deutschen Star läuft und er ein großes Vermögen angehäuft hat, kann man das von seinem Privatleben nur bedingt sagen. Das Goldene Schlitzohr, die Reinhold-Maier-Medaille und der Felix-Burda-Award können schlichtweg nicht darüber hinwegtäuschen, dass Sky du Mont ein vierfach geschiedener Ehemann ist. Das hat ihm sehr viel Geld gekostet, wenngleich er auch nicht an der Armutsgrenze nagt. Er hatte früher ein Haus auf Sylt und eine Villa in Hamburg, welche den Scheidungen zum Opfer fielen. Aktuell wohnt er in einer Wohnung in Hamburg, ohne Zweitwohnsitz. Trotzdem scheint der Wahl-Hamburger ein hoffnungsloser Romantiker zu sein, da er der Liebe immer wieder eine Chance gegeben hat.

Seit dem Jahr 1964 war der charismatische Schauspieler, der inzwischen nicht etwa in die Jahre gekommen ist, sondern mit seinem grauen Schopf noch mehr Frauenherzen erobern kann, häufig sogar in mehreren Filmproduktionen pro Jahr zu sehen. Neben seiner Schauspielkarriere hat er sich auch als Synchronsprecher sowie mit seinem Kinderbuch und Romanen einen Namen gemacht und seinen Fans jede Menge gute Unterhaltung beschert. Sein Vermögen hat sich der dreifache Familienvater auf all diesen Wegen demnach redlich verdient.

Das Leben des Sky du Mont

Der den Namen du Mont kennt, der weiß, dass der Schauspieler ein Mitglied der Verlegerfamilie DuMont ist. Die Familie stammt ursprünglich aus Deutschland, musste jedoch nach Südamerika flüchten, um sich vor der Verfolgung durch die Nationalsozialisten zu schützen. Dass Sky du Mont gar nicht Sky heißt, wissen wahrscheinlich nur seine eingefleischten Fans. Sein wahrer Name lautet Marco Claudio Cayetano Neven du Mont. Sky ist lediglich ein Spitzname, den der deutsche Star seinem Bruder zu verdanken hat. Der Sohn eines Deutschen und einer Britin, die 2018 verstorben ist, lebte im Übrigen nur kurze Zeit in Argentinien.

Erste TV-Rollen und der Beginn der Karriere

Vermögen von Sky du Mont Während Sky das Licht der Welt in Buenos Aires im Jahr 1947 erblickte, ging die Familie bereits 1952 zurück nach Europa. Zur Schule ging Sky in London. Seinen Schulabschluss machte er jedoch nicht in der Hauptstadt Großbritanniens, sondern in der Schweiz. Anschließend verschlug es ihn an eine Schauspielschule in der Bayern-Hauptstadt München. Die ersten Rollen im TV und am Theater folgten im Jahr 1971. Damit hat er damals den Grundstein für sein heutiges Vermögen gelegt.

Seitdem ist Sky du Mont nicht nur dem deutschen TV-Publikum ein Begriff. Bei der US-amerikanischen Kultkrankenhausserie durfte der Schauspieler ebenfalls mitwirken – und das sogar 59 Folgen lang. „Eyes Wide Shut“ ist wohl eine der bekanntesten Hollywood-Produktionen, bei denen der Deutsche mitgewirkt hat. Während Sky du Mont vorwiegend in die Rollen von Ärzten, distinguierten Wissenschaftlern und Gutsherren geschlüpft ist, konnte der dank der Zusammenarbeit mit Michael Bully Herbig auch ein paar beeindruckende Erfolge im Comedy-Bereich einfahren. Zur Ruhe setzen wird sich dieses charismatische Multitalent, welches seine Karriere liebt, wohl so schnell erst einmal nicht.

Bildquellen:
Titelbild: MG RTL D / Stefan Erhard
Urban Explorer Hamburg from Ottensen, Deutschland [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.