Wie reich ist Samra?

Samra (bürgerlich: Hussein Akkouche) wuchs im Ortsteil Berlin-Lichterfelde auf. Er hat libanesische Wurzeln, wurde jedoch in Deutschland geboren. Das Geburtsdatum des Rappers ist nicht bekannt, weshalb wir den 1.1. angeben. Man weiß aber das Geburtsjahr von Samra, 1995. Bekannt wurde er durch seine Features auf Alpa Guns Album Zurück zur Straße. Das geschätzte Vermögen von Samra beträgt 1,3 Millionen Euro.

Rohdiamant & weitere Tracks

Gagen von Samra

Der Track Chaos wurde besonders dadurch bekannt, weil er Fler und die 187 Strassenbande disste, die gerade populär geworden war. Kurz danach gab es das Interesse von Farid Bang, damit Samra bei Banger Musik unterschreibt. Schlussendlich hatte Samra im Jahr 2017 bei Ersguterjunge unterschrieben — dem Label von Bushido. April 2018 erlangte er durch den Track Rohdiamant szenenweite Aufmerksamkeit. Die Single schaffte es auf Platz 26 in Deutschland.

Nachdem sich Bushido vom Abou-Chaker-Clan getrennt hat, war Samra das einzig aktive Mitglied. Alle anderen, wie zum Beispiel Laas oder Ali Bumaye trennten sich von Bushido. Allerdings schloss sich schon bald Capital Bra dem Label an.

Im Juli 2018 erschien der Track Für euch alle mit Bushido, Samra und Capital Bra. Die Single stieg in Österreich und Deutschland auf Platz 1 ein. Für Bushido und Samra war es die erste Nummer 1 in den Single-Charts. Samra erreichte Platz 1 erneut mit Cataleya im November 2018.

Im April 2019 trennten sich Samra und Capital Bra von Ersguterjunge. Beide veröffentlichten den Track Wir ticken über das neugegründete Label von Capital Bra. Ebenfalls ein Hit. Im selben Monat hat Samra bei Universal Urban unterzeichnet. Seither feiert er große Erfolge. Auf dem Track Instinkte heißt es: „Alles ein Instinkt, ich spiel’, um zu gewinn’n. Ich bin eine Mio schwer, doch im Herzen noch ein Kind.“

Einnahmen durch Singles, Alben und Shows

Verdienst von Samra

Für Samra läuft es gut. Mit Harami im April 2019 veröffentlichte er die vierte Single, die auf Platz 1 in Deutschland gechartet ist. Mit Wieder Lila in Kollaboration mit Capital Bra schaffte er erneut Platz 1 in den deutschen Single-Charts.

Im Oktober 2019 erschien Berlin lebt 2, ein Kollabo-Album mit Capital Bra. Das Album landete auf Platz 1 in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Sein Debütalbum Smoking Kill soll am 28. Februar 2020 erscheinen, nachdem es einmal verschoben worden ist.

Aufgrund seiner Bekanntheit liegt die Gage des Künstlers bei etwa 30.000 Euro pro Show. Für seinen Erfolg erhielt Samra den HipHop.de Award als Bester Newcomer National im Jahr 2018 und den Hip-Hop Award Bester Newcomer 2019.

Samra auf Spotify

Einkommen von Samra

Das Streaming-Geschäft ist vor allem im Deutschrap sehr interessant. Kaum eine andere Zielgruppe ist auf Streaming-Diensten so aktiv. Mit 4,4 Millionen monatlichen Zuhörern gehört der Rapper zweifelsfrei zu den momentan angesagtesten Künstlern. Nur Capital Bra, Summer Cem und RAF Camora können mithalten.

Der Verdienst pro Stream ist geheim und unterscheidet sich von Plattform zu Plattform. Da allerdings nur Spotify die Streaming-Zahlen veröffentlicht, nutzen wir die Daten, um den ungefähren Verdienst zu ermitteln.

Laut Techbook erhält ein Rapper pro Stream bis zu 0,0084 Euro-Cent. Andere Quellen berichten wiederum, dass es etwa 4.000 Euro je eine Million Streams sind. So oder so, die Einnahmen aus Spotify sind von Samra beachtlich.

Seine fünf beliebtesten Tracks (allesamt aus dem Album Berlin lebt 2):

  • 110: etwa 530.000 Euro mit 63 Millionen Streams
  • Berlin lebt wie nie zuvor: etwa 155.000 Euro bei 18 Millionen Streams
  • Huracan: etwa 261.000 Euro bei 31 Millionen Streams
  • Wieder Lila: etwa 665.000 Euro bei 79,1 Millionen Streams
  • Tilidin: etwa 666.300 Euro bei 79,3 Millionen Streams

Werbeeinnahmen durch YouTube

Auf YouTube führt Samra einen eigenen YouTube-Kanal mit mehr als 800.000 Abonnenten. Dabei werden aber nur Musikvideos von ihm oder aus Kooperationen mit anderen Rappern gepostet. Laut SocialBlade werden bis zu 80.000 Euro im Monat durch den Kanal umgesetzt. Erfahrungsgemäß ist die CPM allerdings bei Deutschrap-Kanälen eingeschränkt. Somit ist ein YouTube-Verdienst von bis zu 30.000 Euro realistisch.

Einnahmen durch Werbedeals

Fans vermuten, dass es einen Werbedeal mit Marlboro gibt. Sein Debütalbum Smoking Kill sollte ursprünglich Marlboro Rot heißen. In seinem Musikvideo Harami ist Samra außerdem drei Minuten mit einer Zigarette zu sehen. Im Track Tilidin mit Capital Bra heißt es außerdem: „Und das Leben ist zu kurz, um nicht zu rauchen.“

Bildquellen:
@Samra / Facebook

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Samra (Hussein Akkouche): Vermögen & Verdienst des Rappers 2020

Samra erzielte in kurzer Zeit großer Erfolge als Rapper. Kollaborationen mit Bushido und Capital Bra spülten zusätzlich viel Geld in seine Kassen.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!