Wie viel verdient Gary Anderson als Darts-Profi?

Gary Anderson zählt als 2-facher PDC-Weltmeister zu den besten Dartspielern der Welt. Der bodenständige Schotte spielt bereits seit Jahren auf konstant hohem Niveau und ist aus den Top-10 der Darts-Weltrangliste nicht mehr wegzudenken. „The Fyling Scotsman“ konnte sich in seiner Karriere bereits ein Darts-Preisgeld von 4,18 Millionen Euro erspielen. Dazu kommen zusätzlich noch hohe Sponsorengelder und das große Geld aus den Dart-Exhibitions, wo die Spieler als Publikumsmagneten für Showturniere bezahlt werden. Das geschätzte Vermögen von Gary Anderson beträgt 3 Millionen Euro.

Die Karriere von Gary Anderson

Gary Anderson VermögenGary spielte bereits im Jahr 2000 in der BDO (British Darts Organisation) darts und konnte mit mehreren Major Siegen in den Jahren 2007 und 2008 auf sich aufmerksam machen. Erst 2009 wechselte der Schotte in die professionellere Darts-Liga PDC (Professional Darts Corporation), in welcher er immer noch sein Geld verdient. Bei der PDC-Weltmeisterschaft 2011 sorgte Anderson mit seinem überraschenden Finaleinzug für furore. Er musste sich im Finale jedoch gegen Adrian Lewis geschlagen geben. Für den zweiten Platz gab es trotzdem bereits 100.000 Pfund an Preisgeld.

Gary Anderson war seit dem Zeitpunkt aus dem Darts-Sport nicht mehr wegzudenken. Er gewann in den darauffolgenden Jahren mehrere Major-Turniere und krönte sich im Jahr 2015 das erste Mal zum Darts-Weltmeister. Im spannenden Finale schlug er die Darts-Legende Phil Taylor mit 7:6 und nahm 250.000 Pfund Preisgeld mit nach Hause. Die WM-Titelverteidigung 2016 sollte nur noch zur Formsache werden, denn Gary beglich die offene Rechnung mit Adrian Lewis von 2011 und schlug ihn im Finale mit 7:5. Für den zweiten WM-Titel gab es bereits 300.000 Pfund Preisgeld. Im Jahr 2017 konnte der Flying Scotsman erneut das WM-Finale erreichen, aber ein bärenstarker Michael van Gerwen war nicht zu bezwingen (Ergebnis: 3:7). Gary steckte als Zweitplatzierter trotzdem 160.000 Pfund in die eigenen Taschen. Ob der 2-fache Weltmeister einen weiteren WM-Titel holen kann bleibt abzuwarten, wir drücken die Daumen.

Einlaufmusik: „Jump Around“ von House of Pain

Fotos: @GaryAnderson180 / Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Gary Anderson: Vermögen & Preisgeld des Darts-Profis (2018)

Gary Anderson zählt zu den besten Darts-Spielern der Welt. Mit hohen Preisgeldern ist auch sein Vermögen beträchtlich angestiegen.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!