Wie reich ist Michael Buffer?

Michael Buffer ist wohl nicht nur der bekannteste, sondern gleichzeitig auch der reichste Sportansager rund um den Globus. Immerhin hat der Entertainer Michael Buffer ein geschätztes Vermögen von 333 Millionen Euro. Eine beachtliche Summe für jemanden, der eigentlich hinter den Sportlern in den Hintergrund rücken sollte. Inzwischen hat er jedoch eine eigene riesige Fangemeinde für sich gewinnen konnte. Schon jetzt kann der US-Amerikaner auf eine lange Karriere zurückblicken.

Das Vermögen von Michael BufferIm Jahr 1982 trat er zum ersten Mal als Boxansager im Ring in Erscheinung. Diese Karriere schien auf jeden Fall besser zu ihm zu passen als seine Versuche als Model und Schauspieler. Vor allem der Spruch „Let’s Get Ready to Rumble“ hat den Mann aus Philadelphia rund um den Globus derart berühmt gemacht, dass er nun zumindest finanziell in der obersten Liga mitspielen kann. Es ist auch dieser Spruch, der zu seinem unsagbaren Reichtum beigetragen hat. Dabei sei gesagt, dass er der Erfinder des Satzes „Let’s Get Ready to Rumble“ ist. Immerhin soll es eine Spielefirma geben, die Michael Buffer umgerechnet 83 Millionen Euro bezahlt hat, um diesen berühmten Satz in den „Ready to Rumble“-Videospielen nutzen zu dürfen. Sicherlich ein lukratives Geschäft für beide Seiten. Es dürften vor allem Lizenzen wie diese sein, die den Ringansager im Laufe seiner beeindruckenden Karriere derart reich gemacht haben.

Wie viel verdient Michael Buffer pro Auftritt?

Inzwischen lässt sich Michael Buffer seine Auftritte derart gut bezahlen, dass andere Menschen für eine seiner Gagen sechs bis zwölf Monate arbeiten müssten. Jedes Mal, wenn er den Ring betritt, kassiert der Amerikaner, der inzwischen selbst zum wahren Superstar geworden ist, zwischen 21.000 und 83.000 Euro. Während sein Halbbruder, Bruce Buffer, als UFC-Ansager tätig ist, war Michael in den 1980er-Jahren exklusiv als Ansager bei allen Box Events, die in den Casinos von Donald Trump, dem heutigen US-Präsidenten, abgehalten wurden, aktiv. Mittlerweile ist die Liste seiner Auftritte jedoch weitaus länger. Denn Michael Buffer ist nicht nur beim Boxen als Ansager im Ring zu sehen. Er konnte auch bei den folgenden Film- und TV-Produktionen bereits mitwirken:

  • America’s Next Top Model mit Heidi Klum
  • Rocky Balboa
  • The Simpsons
  • Rocky V
  • Creed
  • und viele weitere

Unglaubliche Gagen

Das Einkommen von Michael BufferEs soll sogar Auftritte gegeben haben, bei denen Michael Buffer eine Gage von 833.000 Euro, was umgerechnet gut 1 Million US-Dollar entspricht, an nur einem Abend eingestrichen hat. Zur Ruhe will sich der mittlerweile über 70-Jährige bisher allerdings noch nicht setzen. Denn es gibt noch viel Geld für ihn zu verdienen. Außerdem scheint ihm das berufliche Glück viel mehr hold zu sein als das private. Immerhin kann der weltberühmte Boxansager leider nur auf zwei gescheiterte Ehen zurückblicken, aus denen zwei Söhne hervorgegangen sind.

Auch im deutschen TV hat Michael Buffer immer wieder eine prominente Rolle gespielt. Dabei dürfte seine Gage bei „Deutschland sucht den Superstar“ jedoch längst nicht so beeindruckend ausgefallen sein wie seine Bezahlung bei vielen Events in den USA. Dennoch kennt das deutsche Publikum den Amerikaner spätestens seit vielen spektakulären Kämpfen der Klitschkos nahezu genauso gut wie seine heimischen Fans. Kämpfe der Klitschko Brüder kann Michael Buffer nicht mehr ansagen, Vitali hat das Boxen schon vor Jahren niedergelegt, mittlerweile hat auch Wladimir Klitschko seine Karriere beendet. Aber Michael Buffer bleibt uns wohl noch eine Weile erhalten. Zum Glück, denn niemand kann das Let’s Get Ready to Rumble so gut ansagen wie er!

Bildquellen:
Titelbild: Photo Works / Bigstock.com
kathclick / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Michael Buffer: Das Vermögen des Sportansagers 2017

Die Worte "Let’s Get Ready to Rumble" haben Michael Buffer reich gemacht. Er darf auf ein Wahnsinnsvermögen blicken, das weiter wächst.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!