Wie reich ist Timo Werner?

Timo Werner wurde am 6. März 1996 in Stuttgart geboren. Der Schwabe gehört mittlerweile zu den besten deutschen Stürmern. Nach einigen Jahren bei RB Leipzig wechselte der Mittelstürmer im Juli 2020 zum FC Chelsea London und verdient dort ein jährliches Gehalt von 15,5 Millionen Euro. Neben seiner Vereinskarriere in der Premier League schnürt Werner seine Fußballschuhe für die deutsche Nationalmannschaft und gilt als einer der Lieblinge von Bundestrainer Jogi Löw. Das geschätzte Vermögen von Timo Werner beträgt 16 Millionen Euro.

Die Karriere von Timo Werner

Gehalt von Timo WernerDie große Karriere von Timo Werner begann früh beim VfB Stuttgart. Bereits in der F-Jugend wechselte der Stürmer in die Jugendabteilung der Cannstatter. Spätestens in der A-Jugend war klar, dass aus ihm ein ganz großer Fußballstar werden kann. Trotz Spielberechtigung für die B-Jugend lief Werner bereits für die A-Jugend auf und wurde in der Saison 2012/2013 Torschützenkönig – ein dickes Ausrufezeichen. Im kommenden Jahr durfte er dann schon mit den Profis trainieren.

2013 gab es dann das Debüt bei einem Pflichtspiel im Alter von 17 Jahren und vier Monaten. Am 18. Geburtstag durfte Werner seinen ersten Profivertrag beim VfB Stuttgart unterschreiben. Diesen erfüllte der Stürmer jedoch nicht. Nach dem Bundesliga-Abstieg seines VfB 2016 suchte der Schwabe sein Glück beim einzigen ostdeutschen Bundesligaverein: RB Leipzig (Verein des Red Bull Chefs Didi Mateschitz). Dort avancierte Werner bereits in der Debütsaison zum Stammspieler und Torjäger: 21 Tore und sieben Vorlagen bedeuteten Platz 4 in der Torjägerliste. Als bester deutscher Torschütze war der Durchbruch vollends gelungen.

In der Nationalmannschaft blickt Timo Werner auf eine erfolgreiche Zeit bei den U-Mannschaften zurück. Die Auszeichnung mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold als bester deutscher Spieler in der U17-Altersklasse zeugt von einem außergewöhnlichen spielerischen Talent und Können. Nach seinem Debüt in der U15 im Jahr 2010 durchlief Werner sämtliche Altersklassen, bis er 2017 gegen England sein Debüt in der A-Nationalmannschaft feierte. Beim CONFED-Cup 2017 wurde der Leipziger Stürmer Torschützenkönig.

Der Wechsel zum FC Chelsea London

Vermögen von Timo WernerIn den letzten beiden Spielzeiten bestimmte kaum ein anderer Spieler das Transferkarussell so wie Timo Werner. Zahlreiche Vereine galten als interessiert am deutschen Top-Talent. Insbesondere ein Wechsel zum deutschen Rekordmeister FC Bayern München wurde von den Medien und dem Spieler zeitweise selbst forciert. Zwischenzeitig verlängerte Timo Werner seinen Vertrag bei RB Leipzig bis 2023, da die Verantwortlichen ihn nicht ablösefrei gehen lassen wollten. Die im Vertrag integrierte Ausstiegsklausel machte einen baldigen Wechsel wahrscheinlich.

Im Sommer 2020 war es dann soweit – Timo Werner verlässt RB Leipzig und wechselt in die englische Premier League zu FC Chelsea (Besitzer: Roman Abramowitsch). Den Informationen nach zog der FC Chelsea die Ausstiegsklausel und bezahlte dafür 53 Millionen Euro. Mit mehr als sechs Millionen Euro bekommt sein Ausbildungsverein VfB Stuttgart ein nettes Dankeschön. Den Medienberichten zufolge zahlte der FC Chelsea London dem deutschen Stürmerstar ein Handgeld in Höhe von elf Millionen Euro, um ihn vom Wechsel in die englische Hauptstadt zu überzeugen.

Gehalt bei FC Chelsea

Mit seinem neuen Vertrag beim FC Chelsea London wird Timo Werner zu einem der bestbezahlten deutschen Fußballer. Nachdem sein Verdienst in den ersten Jahren bei RB Leipzig rund 2,5 Millionen Euro jährlich betrug, gab es bei der Vertragsverlängerung 2019 eine kräftige Gehaltserhöhung auf 8 Millionen Euro pro Jahr. Beim FC Chelsea London ist es nach Schätzungen sogar knapp mehr als das Doppelte. Das Jahresgehalt soll ohne Bonuszahlungen 15,5 Millionen Euro betragen.

Rekorde des Stürmers

In der Bundesliga hält Timo Werner einige Rekorde. Mit einem Alter von 17 Jahren und 249 Tagen ist der Stürmer der jüngste Torschütze aller Zeiten, der zwei Tore in einem Spiel erzielte. Zudem schaffte es kein Spieler, in seinem Alter 100 Einsätze in der Bundesliga zu bekommen. Mit 20 Jahren und 203 Tagen stand Werner bereits 100 Mal in der höchsten deutschen Spielklasse auf dem Feld.

Bildquellen:
Titelbild: sportsphotographer.eu / Bigstock.com
Granada [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Timo Werner: Vermögen und Gehalt bei FC Chelsea 2020

Timo Werner wechselte von RB Leipzig zu FC Chelsea. Dort kassiert der Fußballer ein Millionen-Gehalt und steigert damit sein Vermögen.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!