Millionen Euro
Millionen Euro
Ehemaliges Gehalt bei Real Madrid30 Millionen Euro / Saison
Geburtsdatum16. Juli 1989 (31 Jahre alt)
Geboren inCardiff, Großbritannien
NationalitätGroßbritannien
Familienstandliiert mit Emma Rhys-Jones
BerufFußballspieler
Kinder3 (Nava Valentina, Alba Violet, Axel Charles)
Größe1.85 m

Wie reich ist Gareth Bale?

Gareth Bale ist einer der teuersten Kicker aller Zeiten und einer der besten Waliser, die je gegen den Ball getreten haben. Nicht nur die Nationalmannschaft von Wales bereichert er mit seinen herausragenden Fähigkeiten. Auch bei Tottenham Hotspur sowie Real Madrid konnte Bale in der Vergangenheit immer wieder sein Können aufzeigen und gewann mit den Spaniern zahlreiche Titel. Er ist außerordentlich schnell, torgefährlich und schießt starke Freistöße. Das geschätzte Vermögen von Gareth Bale beträgt 130 Millionen Euro.

Wie viel Geld Bale mit Fußball & Sponsoring verdient

Einkommen von Gareth BaleAls Cristiano Ronaldo im Sommer 2018 Real Madrid verließ, war Gareth Bale bei den Spaniern der Top-Verdiener. Sein Brutto-Jahresgehalt beträgt rund 30 Millionen Euro. Derzeit haben sich beide Vereine aufgrund der Leihe zu Tottenham auf eine Gehaltsteilung geeinigt. Real sowie Tottenham zahlen 15 Millionen Euro / Jahr an Bale.  Zusätzliche Einnahmen generiert der Waliser aus Sponsoring-Verträgen, die er unter anderem mit seinem Ausstatter Adidas (23 Millionen Euro für 6 Jahre), der Videospiel-Firma EA Sports, der Getränkemarke Lucozade und dem britischen Pay-TV-Sender BT Sport abgeschlossen hat. Mit seinen jährlichen Einnahmen gehört Bale zu den bestbezahlten Sportlern der Welt.

Der Anfang in Southampton

Gareth Bale war schon als Kind ein so guter Fußballer, dass ihn einer seiner ersten Trainer nur unter erschwerten Bedingungen an Spielen teilnehmen ließ. So durfte Bale den Ball nicht annehmen, sondern musste ihn gleich weiterspielen, außerdem durfte er nur mit seinem schwächeren linken Fuß aufs Tor schießen. Im Sommer 2005, als er 16 Jahre alt war, schloss er sich dem FC Southampton an, der ihn schon seit Jahren unter Beobachtung hatte.

Im April 2006, also nur knapp ein Jahr nach seiner Vertragsunterzeichnung, debütierte Bale für den FC Southampton in der zweiten englischen Liga. Mit 16 Jahren und 275 Tagen wurde er zum zweitjüngsten Spieler, der je ein Pflichtspiel für den Club absolviert hat. Am Ende seiner ersten Saison 2006/2007 wurde der Waliser zum besten jungen Spieler der englischen Ligen unterhalb der Premier League gewählt. Da hatten ihn die großen Clubs des Landes längst auf dem Zettel.

Der teuerste Fußballspieler der Welt

Gehalt von Gareth BaleIm Sommer 2007 entschied sich Gareth Bale, zu Tottenham Hotspur in die Premier League zu wechseln. Sein neuer Verein musste für ihn 14 Millionen Euro an den FC Southampton zahlen. Bei den Spurs kam Bale jedoch zunächst nicht in Tritt, woran Verletzungen keinen geringen Anteil hatten. Erst Anfang 2010 hatte er endlich einen festen Platz in der Mannschaft und trug dazu bei, dass sich die Spurs im Sommer 2010 erstmals für die Champions League qualifizierten.

Ab der Saison 2010/2011 konnte Gareth Bale endlich sein volles Potential ausschöpfen und wurde zu einem unverzichtbaren Spieler für Tottenham. Hatte er zuvor noch die Position des Linksverteidigers bekleidet, rückte er nun auf den linken Flügel vor und spielte dadurch auch seine Torgefahr aus. Im September 2013 verkündete Real Madrid, sich mit Bale und Tottenham über einen Transfer des Spielers einig zu sein. Die Spanier überwiesen dabei 100,8 Millionen Euro an die Engländer, wodurch Bale zum damals teuersten Fußballer aller Zeiten wurde.

Gehalt bei Real Madrid & Leihe an Tottenham

Vermögen von Gareth Bale

Bei Real Madrid wurde Gareth Bale immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen. Wenn er einsatzbereit war, zeigte er jedoch auch bei den Spaniern seine Leistungsfähigkeit. Mit den Madrilenen gewann er zwischen 2014 und 2018 vier Mal die Champions League sowie 2017 und 2020 die spanische Meisterschaft und 2014 den spanischen Pokal. Als Zinédine Zidane im Sommer 2016 Trainer von Real Madrid wurde, setzte er allerdings immer seltener auf den verletzungsanfälligen Bale. Dieser war zudem auch nach Jahren in Madrid nur mäßig interessiert daran, sich in die Mannschaft zu integrieren.

Aufgrund seines verhältnismäßig hohen Gehalts und der Vertragsdauer bis 2022 waren die Chancen auf einen Transfer zu einem anderen Club jedoch sehr gering. Dennoch bemühte sich Jose Mourinho als Trainer von Tottenham um einen Wechsel des Superstars an die „White Hart Lane“. Dieser wurde per 19.09.2020 jedoch nur mit einer Leihe für ein Jahr realisiert. Dabei soll Real Madrid weiterhin die Hälfte des Gehalts (15 Millionen Euro) an den Waliser zahlen und Tottenham „nur“ 15 Millionen Euro ohne extra Leihgebühr. Ob im Sommer 2021 ein fixer Wechsel zustande kommen wir bleibt vorerst abzuwarten.

Seine größten Erfolge

  • 4x Champions League Sieger (2014, 2016, 2017, 2018)
  • 2x Spanischer Meister
  • 1x Spanischer Pokal-Sieger

Bildquellen:
Titelbild: Photo Works + katatonia82 / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Gareth Bale: Vermögen & Gehalt bei Tottenham Hotspur 2020

Gareth Bale ist einer der bestverdienenden Fußballer. Bei Real Madrid kassiert er ein Millionen-Gehalt und steigert damit sein Vermögen.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!