Wie viel Geld hat Samu Haber?

Dass Samu Haber auch im deutschen TV mal so richtig durchstarten würde, hätte sich der Sänger selbst wohl niemals träumen lassen können. Dass die finnische Rockband „Sunrise Avenue“ auch jenseits ihrer Heimat so große Erfolge feiern konnte, ist an sich schon eine kleine Sensation. Dabei war das Album der Jungs aus dem Jahr 2017 in Deutschland, Österreich und der Schweiz sogar noch erfolgreicher als in Finnland selbst. Während sich „Heartbreak Century“ die Pole der deutschen Charts und immerhin Platz 2 in Österreich und der Schweiz sichern konnte, reichte es in Finnland nur für Platz vier. Dies mag auch darauf zurückzuführen sein, dass der Lead-Sänger der Band dank seiner vielen Auftritte im TV vor allem im deutschsprachigen Raum überaus beliebt ist. Davon haben auch seine Bandkollegen demnach profitieren können. Das geschätzte Vermögen von Samu Haber beträgt 17,5 Millionen Euro.

Samu Haber im deutschen Fernsehen

Das Gehalt von Samu Haber2013 trat der rockige Sänger bei „The Voice of Germany“ als Coach zum ersten Mal in Erscheinung. Dafür, dass er zuvor nur zwei Wochen Zeit gehabt hatte, um seine Deutschkenntnisse deutlich aufzupolieren, schlug sich Samu sehr gut. 2014, 2016 und 2017 schaffte es der Publikumsliebling erneut in die Jury des deutschen Erfolgs-TV-Formats. 2015 wirkte er hingegen bei einem anderen Musikformat im TV mit. Samu Haber trat als Berater bei „Die Band“, einer Castingshow von ProSieben, in Erscheinung. Mittlerweile war ihm sogar ein Solocharthit in seiner Heimat Finnland vergönnt. Er coverte den Song „Satunprinessa,“ der im Original auf die Kappe von Tiktak geht. Man darf also gespannt sein, wie Samu Haber in Zukunft noch in Deutschland in Erscheinung treten wird.

Über das Leben des deutsch-finnischen Musikers

Dass Samu Haber sich ausgerecht Deutschland als eine wichtige Wiege seiner Karriere ausgesucht hat, hat durchaus einen guten Grund. Immerhin ist der Vater des talentierten Musikers selbst Deutscher. Samu wurde allerdings in Helsinki geboren. Außerdem lebt der Künstler auch weiterhin dort. In seiner Jugend ging Samu Haber bereits als Gitarrist an den Start. Inzwischen ist der mit dem Model Vivianne Raudsepp verlobt. Mit seiner finnischen Verlobten war er zuvor bereits seit dem Jahr 2010 liiert. Musikalisch hat sich Samu Haber besonders von US-amerikanischen Rockbands, darunter vor allem Bon Jovi, inspirieren lassen. Diese Band war es auch, welche Samus Leidenschaft zur Musik in ihm erwachsen ließ.

Gagen von Sunrise AvenueVor allem in Deutschland konnte Samu Haber in der Vergangenheit zusammen mit seiner Band Sunrise Avenue jede Menge Nominierungen für einige der prestigeträchtigsten Musikpreise überhaupt einheimsen. Für den ECHO in der Kategorie „Gruppe Rock/ Pop International“ war die Band nicht nur im Jahr 2012, sondern auch 2014, 2015 und 2016 bereits nominiert. Die erste ECHO-Nominierung für die Band hatte es schon im Jahr 2008 gegeben. Damals allerdings noch in der Kategorie „Beste Rockband International.“

Den ersten Musikpreis konnten sich die Jungs jedoch in ihrer Heimat Finnland sichern. Sie erhielten den Emma-Award, der als der höchste Musikpreis von ganz Finnland gilt. Diese Auszeichnung war den Musikern in der Kategorie „Beste Newcomer Band in Finnland“ 2007 sicher. Auch die Sold Out Awards für die Unholy Ground Tour (2014) und die Sunrise Avenue – Tour 2015 machen die Jungs sicherlich sehr stolz. Sunrise Avenue wird weiterhin noch viele Preise abstauben und uns mit ihrer tollen Musik begleiten. Wir dürfen gespannt sein, welche Alben und Konzerttouren uns zukünftig erwarten.

Bildquellen:
© Universal Music

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Samu Haber (Sunrise Avenue): Das Vermögen des Sängers 2018

Samu Haber ist als Sänger der Band Sunrise Avenue bekannt. Der erfolgreiche Finne konnte in seiner Karriere schon ein beachtliches Vermögen anhäufen.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!