Wie reich ist Mark Cuban?

Der dreifache Familienvater zählt zu den reichsten Menschen der Welt. Immerhin ist der US-Amerikaner einige Milliarden Euro schwer und gehört somit zu der elitären Gruppe der Self-Made-Milliardäre. Vielen Durchschnittsmenschen ist dieser wohlhabende Mann vor allem deshalb ein Begriff, weil er beim TV-Format „Shark Tank“ zu den Investoren gehört. Auf Basis dieser Serie ist auch die deutsche Sendung „Die Höhle der Löwen“ entstanden. Mittlerweile verdient Mark Cuban sein Geld also nicht nur mit seinen eigenen Ideen, sondern investiert auch in die Ideen anderer. Das geschätzte Vermögen von Mark Cuban beträgt 3,69 Milliarden Euro.

Mark Cuban als Besitzer der Dallas Mavericks

2929 Entertainment von Mark CubanAußerdem tritt der steinreiche Amerikaner als Besitzer des Sportteams Dallas Mavericks in Erscheinung, wo auch der Deutsche Ex-NBA-Superstar Dirk Nowitzki 21 Seasons spielte. Dass der Unternehmer überhaupt das nötige Kleingeld für den Kauf des NBA-Teams aufbringen konnte, hat er seinen vorherigen Firmenverkäufen zu verdanken. 2011 ist es Mark mit seinem Team sogar gelungen, den NBA-Titel zu holen. Dies hat die Kritik gegen seine Person in Sportlerkreisen weitestgehend verstummen lassen. Dass Cuban bereits Schiedsrichterkritik-Strafen in Höhe von rund 1,7 Millionen Euro zahlen musste, dürfte diesen Mann wenig interessieren. Diese Summen zahlt er einfach aus seiner Portokasse.

Dabei kommt Mark selbst nicht aus reichen Verhältnissen. Vielmehr entstammt er einer einfachen Arbeiterfamilie mit jüdischen Wurzeln. Bereits die erste Firma, die Mark Cuban nach seinem Studium an einem US-amerikanischen College gründete, machte ihn zum Millionär. Von 1983 bis 1990 baute der Unternehmer seine Firma MicroSolutions auf, um sie nach sieben Jahren zu verkaufen. Immerhin 5,35 Millionen Euro soll er dafür von CompuServe erhalten haben.

Reich und wohlhabend dank technischer Expertise

Nicht nur seinen ausgeprägten Sinn für Technik hat Mark Cuban zu Geld gemacht. Auch seine Liebe zum Basketballsport hat sich positiv auf seine Karriere und seinen Geldbeutel ausgewirkt. Nachdem Cuban MicroSolutions verkauft hatte, zog es ihn nach Dallas. Dort begann er, verschiedene Spiele und Sportevents live im Netz zu übertragen. Dies führte zu der Gründung von Broadcast.com. Damit war Mark Cuban ein noch größerer Hit gelungen.

Einkommen von Mark Cuban1999 wurde diese Firma von keinem geringeren als Yahoo aufgekauft. Immerhin rund 5,2 Milliarden Euro ließ sich der Internetriese diese Akquisition kosten. Die Auftritte in Film und Fernsehen sorgen für ein wenig Abwechslung in dem extrem erfolgreichen Leben des Unternehmers. Im Film „All In – Pokerface“ war er bereits 2006 zu sehen, wobei der US-Amerikaner sich selbst spielte. Zu dem Cast von „Shark Tank“ ist er 2012 dazu gestoßen. Im Jahr 2014 hat sich der wohlhabende Familienvater zudem an der Produktion „Nowitzki. Der perfekte Wurf“ beteiligt.

Im Rahmen einiger persönlicher Interviews hat sich Cuban zur Karriere des aus Deutschland stammenden NBA-Spielers Dirk Nowitzki geäußert. Auch in den TV-Serien „Entourage“ und „Billions“ war Mark in der Vergangenheit als Gast zu sehen. Selbst vor politischen Äußerungen schreckt dieser Mann nicht zurück. Mark hat beispielsweise bereits laut darüber nachgedacht, im Jahr 2020 selbst ins Rennen um die Präsidentschaft seiner Heimat zu gehen. Dabei gab es 2017 sogar eine Umfrage, die Mark Cuban vor Donald Trump sah. Trotz seines Wahnsinnsvermögens reiht sich Cuban laut des Forbes Magazines „nur“ in die Top 500 der wohlhabendsten Menschen der Erde ein. Die Forbes-Liste sah ihn im Mai des Jahres 2019 auf Platz 478. Aber mit ein paar Milliarden Euro lebt man in Luxus und braucht sich um Geld nicht zu sorgen.

Bildquellen:
Titelbild: kobby_dagan / Bigstock.com
kathclick / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Mark Cuban: Das Vermögen des Selfmade-Milliardärs 2019

Mark Cuban ist einer der reichsten Menschen der Welt. Mit dem NBA-Team Dallas Mavericks steigert er sein Milliarden-Vermögen noch weiter.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!