Millionen Euro
Euro
Geburtsdatum01. Januar 1995 (25 Jahre alt)
Geboren inNorderstedt, Deutschland
NationalitätDeutschland
BerufRapper, YouTuber
Voller NameAlec Valestra
SpitznameLil Lano

Wie viel Geld hat Lil Lano?

Lil Lano (bürgerlich: Alec Valestra) begann als YouTuber und ist nun erfolgreich als Rapper. Auf Spotify zählt der Künstler über eine Million monatliche Hörer, seine beliebtesten Tracks wurden millionenfach aufgerufen. Das genaue Geburtsdatum des Rappers ist nicht bekannt, weshalb wir den 1.1. annehmen. Er soll 1995 geboren sein. Alec Valestra ist das Kind italienischer Gastarbeiter, seine Familie hat eine Käserei in Italien. Aufgewachsen ist Alec in Norderstedt, Schleswig-Holstein. Das geschätzte Vermögen von Lil Lano beträgt 2 Millionen Euro.

Lil Lano – vom YouTuber zum Rapper

Verdienst von Lil LanoLil Lano stammt aus schwierigen Familienverhältnissen, er sagte zahlreiche Male, dass er seinen Vater lediglich als Erzeuger sieht. Seiner Karriere stand das aber nicht im Weg. So eröffnete er Ende 2016 seinen YouTube-Kanal, welchen er Alec benannte. Später hat er den YouTube Channel auf Lil Lano geändert.

Er veröffentlichte auf seinen YouTube-Kanal Video-Blogs und auch Ansage-Videos, in welchem er Streitigkeiten gegen andere YouTuber führte. Nebenbei gab es auch immer wieder musikalische Videos oder Einblicke in neue Sounds.

Im Januar 2018 veröffentlichte er ein eigenes Mixtape, welches unter dem Namen NudeTape erschien. Es folgten weitere Tracks. Besonders erfolgreich war der Song Stone Island, welchen Lil Lano im Oktober 2018 veröffentlichte. Bei YouTube erreichte das Musikvideo über neun Millionen Klicks. Auf Spotify erreichte der Track sogar über 27 Millionen Streams!

Im Verlauf desselben Jahres kam es außerdem bei High zur Zusammenarbeit mit Money Boy und Hustensaft Jüngling, wodurch Alec Valestra seine Reichweite nochmals steigerte. Ebenfalls 2018 veröffentlichte er noch eine Single, gemeinsam mit King Khalil unter dem Titel Para Illegal.

Gemeinsam brachten beide Künstler außerdem den Track G-Klasse raus. Seine Bekanntheit stieg innerhalb der Szene kontinuierlich an und so brachte Lil Lano ebenfalls gemeinsam mit King Khalil das Album BTK auf den Markt. Es entstand parallel außerdem ein millionenschwerer Vertrag mit Universal Music Germany und eine Zusammenarbeit mit dem Label Virgin Group (Vorsitzender Richard Branson, CEO Stephen Murphy). Es folgten 2019 und 2020 viele weitere beliebte Songs, wie Moon (mit King Khalil), Yeah (mit Trippie Boi), GucciFace (mit Trippie Boi), Barbie & Co. Laufend produziert Lil Lano neue Tracks & Alben.

Aufmerksamkeit durch Inszenierung

Gage von Lil LanoLil Lano wurde unter anderem dadurch bekannt, weil er sich selbst darstellen kann, dies funktionierte mit seiner polarisierenden Art bereits über YouTube. Heute tut er dies, insbesondere durch auffallende Klamotten, Frisuren und mit seinen Gesichts-Tattoos.

Dies ist wohl auch einer der Gründe, weshalb er bereits über 385.000 Abonnenten auf Instagram aufbauen konnte sowie mehr als 400.000 Abonnenten auf YouTube. Beide Social-Media-Kanäle sind derzeit die relevantesten Plattformen und vor allem auch interessant für Werbekunden und für den Vertrieb neuer Songs, Mixtapes und Alben.

Einkommensquelle Streaming

Streaming ist für Lil Lano wohl die größte Einkommensquelle, denn er weist kontinuierlich auf seine neuen Werke bei Spotify hin. Großartige Charterfolge konnte er noch nicht verbuchen, außer mit dem Track Kein Grund, welcher auf Platz 32 in Deutschland im März 2020 chartete. Doch interessanter sind sowieso die Streaming-Zahlen.

Einkommen von Lil Lano

Für eine Million Streams zahlt Spotify nach eigenen Angaben zwischen 4.000 und 6.000 Euro. Allein mit Stone Island hat er mindestens 108.000 Euro eingenommen. Apple Music und Amazon Prime Music zahlen weitaus mehr, hierüber gibt es allerdings keine offenen Zahlen.

Er besitzt außerdem eine Million Hörer, sollte jeder Hörer auch nur einen Track im Monat anhören, wäre dies eine sichere Einkommensquelle von 4.000 bis 6.000 Euro im Monat – allein durch Spotify. Allerdings hören für gewöhnlich die Hörer etwa 100 Mal die Tracks eines Künstlers, wodurch die Einnahmen noch weit höher liegen.

Live-Auftritte als zusätzliche Einnahme

Live-Aufritte sind für Künstler seit jeher eine wichtige Einnahmequelle und daher sind sie gerne viel in Hallen oder Clubs unterwegs. Die Gage für einen Auftritt richtet sich ganz nach der aktuellen Medienpräsenz und den vorangegangenen Erfolgen. Lil Lano tätigt weniger Auftritte. Seine Gage liegt bei etwa 5.000 Euro pro Auftritt.

Merch-Produkte für mehr Cash

Weiters verhelfen Merchandise Produkte zu grandiosen Umsätzen. Der Ananassquad wird immer wieder in den Tracks genannt und hierdurch verkaufen sich entsprechend auch die Merch-Produkte. Es ist davon auszugehen, dass Lil Lano wieder neue Produkte auf den Markt bringt und so sein Vermögen weiter steigert.

Bildquellen:
@Lil Lano / Instagram

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Lil Lano: Vermögen & Einkommen des Rappers 2020

Lil Lano begann seine Karriere als YouTuber und ist heute als erfolgreicher Rapper bekannt. Sein Vermögen steigt laufend an.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!