Anzeige
Millionen Euro
Geburtsdatum12. Oktober 1968 (53 Jahre alt)
Geboren inSydney, Australien
NationalitätAustralien
Familienstandverheiratet mit Deborra-Lee Furness (seit 1996)
BerufSchauspieler, Filmproduzent, Sänger
Voller NameHugh Michael Jackman
SpitznameHugh Jackman
Kinder2

Wie reich ist Hugh Jackman?

Der australische Schauspieler, Produzent und Sänger Hugh Jackman wird in den Medien gerne als Mister Perfect dargestellt. Multitalent, skandalfreie Ehe, Vater zweier Adoptivkinder und dabei noch ausgesprochen attraktiv! Nicht umsonst wurde Hugh Jackman im Jahr 2008 der Titel Sexiest Man Alive von der Zeitschrift People verliehen. Die X-Men-Filme verhalfen ihm zu internationaler Bekanntheit. Das geschätzte Vermögen von Hugh Jackman beträgt 150 Millionen Euro.

Eigentlicher Berufswunsch: Reporter

Einkommen von Hugh Jackman Hugh Jackman wurde am 12. Oktober 1968 in Sydney geboren, als Jüngstes von fünf Kindern. Seine Eltern waren ein Jahr zuvor aus England eingewandert. Allerdings verließ die Mutter die Familie, als Hugh gerade einmal acht Jahre alt war. Später erfuhr er, dass postnatale Depressionen der Grund dafür waren. Er wuchs dann bei seinem Vater Christopher auf, ein Buchhalter mit Cambridge-Abschluss.

In der Schule lieferte der junge Hugh sehr gute Leistungen im Sport, er war beim Rugby, Cricket und Schwimmen aktiv. 1988 begann er sein Studium der Kommunikationswissenschaften, welches er 1991 mit dem Bachelor abschloss. Der Schauspielkurs, den er nebenbei belegt hatte, imponierte ihm derart, dass er seinen Berufswunsch vom Journalisten kurzfristig zum Schauspieler änderte. Auch hier machte er keine halben Sachen und absolvierte trotz eines Angebotes für die Serie Neighbours die Schauspielschule. Mit dieser Entscheidung hat er sich auf den Weg zu einer grandiosen Schauspielkarriere mit einem dementsprechend hohen Vermögen gemacht.

Erste Erfolge von Hugh Jackman

Direkt nach der Ausbildung flatterte ihm das Angebot für die 10-teilige Serie Correlli ins Haus. In die Gefängnispsychologin Louisa Correlli, gespielt von Deborra-Lee Furness, verliebte er sich nicht nur am Filmset. Die beiden sind nach wie vor glücklich verheiratet und Eltern zweier Adoptivkinder.

Die kommenden Jahre konzentrierte sich Hugh Jackman hauptsächlich auf die Musical- und Theaterbühnen. Hier konnte er auch bereits erste Awards und Auszeichnungen gewinnen. 1998 eroberte er die Kinoleinwand mit dem australischen Spielfilm Trucker mit Herz. 1999 zeichneten ihn die Australier als Most Fashionable Man in Australia, sowie Australian Star of the Year aus.

Durchbruch mit X-Men

Vermögen von Hugh Jackman Neben seinem Können hatte Hugh Jackman beruflich auch immer das nötige Glück auf seiner Seite. Die Rolle im ersten X-Men-Film erhielt er, weil der dafür vorgesehene Dougray Scott für einen anderen Film länger als geplant drehen musste. 2003 und 2006 erschienen je die Fortsetzungsfilme. Beim Ablegerfilm X-Men Origins: Wolverine übernahm Hugh Jackman 2009 die Rolle des Wolverine und wirkte als Produzent mit. Seine Gage betrug dabei 16,5 Millionen Euro und damit konnte er sein beträchtliches Vermögen enorm erhöhen. Für die nachfolgenden X-Men-Filme erhielt Hugh Jackman bereits die Gage von 16,5 Millionen Euro als Basisgehalt, bevor er überhaupt zu drehen begann. Natürlich dürfte er sich bei den anderen Filmen eine weitaus höhere Gage noch ausgehandelt haben.

Markenbotschafter und Kaffeeunternehmer

Ebenfalls 2009 durfte Hugh Jackman die Oscar-Verleihung moderieren. Trotz vieler herausragender Leistungen hat er jedoch bis dato noch keinen selbst gewonnen, wohl aber besitzt er seinen eigenen Stern am Walk of Fame. Egal ob Action, Komödie oder Romantik – Hugh kann einfach alles und sieht dabei auch noch gut aus. Viele Stunts in seinen Filmen tätigt er selbst, manchmal wird er von seinem Schwager gedoubelt.

Einige High-End-Marken wie Montblanc oder R.M. Williams haben bereits mit Hugh Jackman als Markenbotschafter gearbeitet. Solche Werbedeals lassen das Vermögen des Schauspielers weiter steigen. Jackman nutzt sein Vermögen aber nicht nur für sich selbst, sondern betätigt sich auch für den karitativen Zweck. 2011 gründete er das Laughing Man Coffee-Unternehmen, nachdem er auf einer Äthiopien-Reise mit Kaffeebauern in Kontakt kam. Alle Gewinne aus dem Unternehmen kommen der Laughing Man Foundation zugute, die soziale Projekte weltweit unterstützt. 2012 investierte er gut 17 Millionen Euro in ein Apartment in New York City, das sich über drei Etagen erstreckt. Hier lebt er mit seiner Familie auf 11.000 Quadratmeter inklusive Bibliothek, Sauna und Fitnessstudio.

Bildquellen:
Denis Makarenko + kathclick / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Hugh Jackman: Vermögen des australischen Schauspielers 2021

Hugh Jackman gelangen nicht nur mit den Rollen in X-Men großartige Schauspiel-Erfolge. Dadurch hat er ein riesiges Vermögen.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!