Wieviel Geld hat DJ BoBo?

Auch wenn er oft belächelt wurde, ist DJ BoBo ein absoluter Erfolgsmusiker. Der Schweizer, der einen Sohn und eine Tochter hat, hält sich schließlich schon seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich im Musikgeschäft. Trotz seines Eurovision-Flops in der Vergangenheit verspricht der Künstler seinen Fans, dass er auch in hohen Jahren noch auf der Bühne stehen will. Schließlich verdient er damit alles andere als schlecht. BoBo sagt von sich selbst sogar dass es super cool ist, Multimillionär zu sein. Wie viele Millionen der Musiker genau auf seinem Konto anhäufen konnte, blieb bisweilen jedoch ein Geheimnis. Allerdings lässt sich durchaus spekulieren. Immerhin hat der Kultstar bisher mehr als 15 Millionen CDs verkauft. Sollte er auch nur einen Euro je CD bekommen haben, so wäre er mindestens 15 Millionen Euro schwer. Dabei darf man nicht vergessen, dass DJ BoBo seit Jahrzehnten auf Tour ist und bei seinen Shows auch richtig absahnt. Wir schätzen das Vermögen von DJ BoBo auf 20 Millionen Euro.

DJ Bobo EinkommenZu seinen Verdiensten kommen seine Bühnen-Shows, anderen Auftritte im TV sowie Einnahmen aus dem Verkauf von Fanartikeln und des DJ BoBo Merchandise. Der Schweizer weiß sich eben zu vermarkten und ist im Laufe der Jahrzehnte zu seiner eigenen Marke geworden. Das soll nicht heißen, dass seine Karriere nicht durchaus Berge ebenso wie Täler enthalten hat. Allerdings nimmt Peter René Baumann, wie der Sänger und Tänzer im wahren Leben heißt, so manche Niederlage inzwischen gelassener. Das führt er vor allem auf seine Familie und seine beiden gemeinsamen Kinder mit Frau Nancy zurück. Die Frau an seiner Seite gehört übrigens auch zu seiner Crew. Nancy Baumann versteht daher, was der Alltag als Entertainer wirklich bedeutet. Auch die Millionen auf seinem Konto dürften dem privaten Glück von DJ BoBo sicherlich sehr zuträglich gewesen sein. Denn Geldsorgen muss er erst einmal keine haben.

Wie viel verdient DJ BoBo aktuell?

Wahrscheinlich liegen seine finanzstärksten Jahre bereits hinter ihm. Das soll jedoch nicht heißen, dass der Komponist und Musikproduzent nicht auch weiterhin an dem Ausbau seines Vermögens arbeitet. Im Jahr 2011 hat ein Schweizer TV-Sender (SRF) zum Beispiel berichtet, dass der Künstler pro Monat rund 10.000 Schweizer Franken verdient. Umgerechnet entspricht dies etwa 9.135 Euro. Wenn man dann die noch zu zahlende Steuerlast von den Einnahmen von DJ BoBo abzieht, ist von einem Jahresverdienst von 50.000 bis rund 75.000 Euro auszugehen. Das sind zwar keine Unsummen. Aber bei der damaligen Rechnung wurden die Einkünfte aus den CD Verkäufen nicht berücksichtigt. Ebenso wenig die Tour Einnahmen. DJ Bobo verkauft riesige Hallen aus, was seinen Verdienst dementsprechend erhöht. Allerdings bleibt zu hoffen, dass der Schweizer Superstar mit seinen bisherigen Millionen sorgsam umgegangen ist und somit noch ausreichend Geld auf der hohen Kante hat.

In der Vergangenheit konnte BoBo, wie ihn seine Fans liebevoll nennen, wohl wesentlich höhere Gagen verlangen. Bis zu 225.000 Euro hat er damals an nur einem Wochenende verdient. Allerdings war dies sicherlich auch eine wesentlich arbeitsintensivere Zeit. Zusatzeinnahmen hat der Star immer wieder außerhalb des Musikgeschäfts erzielt und bei verschiedenen Shows im TV (vor allem in der Schweiz) mitgemacht. Als Künstler seines Kalibers dürften auch diese Auftritte und Engagements ein hohes fünfstelliges Honorar nach sich gezogen haben.

DJ BoBo, der absolute Showmaster

Das Vermögen von DJ BoboSeine Ohrwürmer „Freedom“ und „There Is a Party“ bringen Peter René Baumann noch heute eine nette Summe an Geld ein. Auch wenn ihn viele mit seinen bunten Blousons einst für einen Clown gehalten haben mögen, hat er seinen Kritikern doch das genaue Gegenteil bewiesen. Solch eine lange Karriere können schließlich nur die wenigsten Menschen im Show- oder Musikgeschäft hinlegen. Selbst Stars wie Andrea Berg konnte er bereits zu neuen Höhenflügen inspirieren. Vor allem in den Neunzigern war der Mann, der mit 24 Jahren das erste Mal auf der großen Bühne stand, ein echtes Phänomen.

Dass DJ BoBo nach wie vor nicht zum alten Eisen gehört und die hohe Kunst der Unterhaltung versteht, hat auch die Tournee zu seinem 25-jährigen Jubiläum eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Mehr Tickets hat der Entertainer noch nie für eine Tournee verkauft. Wenn es nach dem Schweizer geht, darf das auch in Zukunft gerne so weitergehen. Dabei weiß er genau, dass er nicht der talentierteste Künstler auf der ganzen Welt ist. Aber sein Fleiß und seine Vision haben ihn dennoch ans Ziel gebracht. Und das zählt schließlich. Da macht es also auch nichts, dass viele den Künstler, Sänger, Tänzer und Komponisten auch heute noch gerne unterschätzen.

Fotos:
@DJ-BoBo / Facebook

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!