Im Alter von 23 Jahren können die meisten Studenten ihre Miete überhaupt nur dann bezahlen, wenn sie sich einen Mitbewohner zulegen. Ganz anders sieht das bei Selena Gomez aus. Denn der einstige Disney-Star bietet seine Villa im kalifornischen Calabasas nun für fast 4,5 Millionen US-Dollar zum Verkauf an – eine stolze Summe, die Selena in ihrer noch recht jungen Karriere bereits locker verdient hat. Schon als Kind stand die US-amerikanische Schönheit bei der Kinderserie „Barney & Friends“ mit dem lustigen, lila Dinosaurier vor der Kamera. Seitdem kennt sie jedes Kind und auch inzwischen jeder Teen in den USA.

Auch während ihrer Teenager-Zeit war Selena bereits beim Disney Channel zu sehen und hat seitdem zahlreiche erfolgreiche Filme veröffentlich. Selena Gomez Popsongs dürften jedoch wohl das meiste Geld in ihre Kassen gespült haben. Neusten Schätzungen zufolge beträgt das Vermögen von Selena Gomez rund 18 Millionen Euro. Ihr Villa, die nun zum Verkauf steht, hatte sie vor zwei Jahren erst selbst gekauft – damals noch für eine Summe von „nur“ 3,69 Millionen US-Dollar. Sollte Selena ihr Anwesen also tatsächlich für stolze 4,495 Millionen US-Dollar verkaufen, so dürfte ein netter Gewinn für sie dabei herausspringen. Immerhin 3,5 Hektar misst ihr Anwesen, so dass man meinen sollte, dass für ausreichend Privatsphäre gesorgt sei.

Verkauf der Villa für einen neuen Start

Selena Gomez VermögenWarum sich der US-Star schon nach so kurzer Zeit von seinem Anwesen trennt, ist für viele Beobachter nicht nachzuvollziehen. Doch es gibt durchaus handfeste Gründe, warum sich Selena in ihrer eigentlich so luxuriösen und wunderschönen Bleibe einfach nicht mehr wohl fühlt. Ein Einbrecher, der sich Zugang zu Gomez Haus verschafft hatte, sitzt jetzt sogar im Gefängnis. Außerdem hat Selana immer wieder Notrufe abgesetzt, weil sie sich in ihrem Haus einfach nicht sicher gefühlt hatte. Für ein Gefühl von Sicherheit kann kein Geld der Welt sorgen, so dass die Sängerin und Schauspielerin nun beschlossen hat, dass es Zeit für einen Tapetenwechsel ist.

Ihre Traumküche, die wie für einen echten Sternekoch gemacht scheint, lässt Selena dabei zurück. Die Küche allein ist so groß, dass andere Leute mit mehreren Personen auf dieser Fläche wohnen könnten. Auch ihr Schlafzimmer gleicht eher einem großen, prunkvollen Ballsaal. Marmor und der Whirlpool im Badezimmer laden zum ausgiebigen Entspannen ein. Wem der Whirlpool dann aber doch zu klein ist, der vergnügt sich im luxuriösen Außenpool direkt unter Palmen. Auch dort gibt es noch einen zusätzlichen Whirlpool, der direkt mit dem Außenpool verbunden ist. Ein Entertainment-Bereich mit BBQ-Grill und Fernseher für die nächste Super Bowl Party im Freien darf natürlich nicht fehlen. Für fast 4,5 Millionen US-Dollar darf sich der neue Besitzer der Selena Gomez Villa also auf alle erdenklichen Annehmlichkeiten einstellen. Selbst ein eigens Kinozimmer hat sich das TV- und Popsternchen eingerichtet. Da Selena Gomez jetzige Villa in Sachen Luxus wirklich kaum zu toppen ist, sind wird also sehr gespannt, was für ein hochkarätiges Anwesen sich die junge Schönheit als nächstes zulegen wird. Hoffentlich kann sie dort wenigstens ein wenig zur Ruhe kommen und sich endlich wieder sicher fühlen. Vielleicht zieht sie ja doch noch zu ihrem On/Off Freund Justin Bieber.

Bildquellen:
s_bukley/Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.