Ein russischer Öl-Milliardär hat sich die Hochzeit seines Sohnes ordentlich etwas kosten lassen. Denn er hat jetzt fast 20 Prozent seines Vermögens für diese einmalige Großevent ausgebeben. Während Mikhail Gutsuriev gut 5,3 Milliarden Euro schwer sein soll, hat ihn die Hochzeit seines Sohns wohl rund 1 Milliarde Euro gekostet. Vom Designer-Hochzeitskleid bis zu den Promis, die zu Ehren von Mikhail Gutsurievs Sohn und seiner Braut aufgetreten sind, hat einfach jedes noch so kleine Detail gestimmt. Insgesamt wurde mit rund 600 Gästen gefeiert, als sich der 28-jährige Said und die 20-jährige Braut, die in Moskau Zahnmedizin studiert, das Ja-Wort gaben.

Die wohl teuerste Hochzeit der Welt. Mit an Board: Stars über Stars

Sting, Jennifer Lopez und Enrique Iglesias gehörten dabei zu den hochkarätigen Entertainern, die an diesem besonderen Tag vor dem Brautpaar und ihren versammelten Gästen auftraten. Wenn man den Gerüchten, die sich in den russischen Medien verbreitet haben, Glauben schenken darf, dann sollen sogar Beyoncé und Elton John zu Ehren des frisch vermählten Paars aufgetreten sein. Bestätigt wurde dies bisher jedoch nicht. Neben der Live-Musik war es auch das spektakuläre Feuerwerk, was den Hochzeitsgästen die Sprache verschlug. Auch das Kleid der Braut, welches extra aus Paris eingeflogen worden war, war eine echte Augenweide. Es war sogar so sehr mit Pailletten und funkelnden Steinchen besetzt, dass die Braut angeblich Hilfe brauchte, um sich darin überhaupt bewegen zu können.

Von den Blumen, die selbst von der Decke hingen, bis hin zu der 9-stöckigen Hochzeitstorte, die auch einer echten Prinzessin würdig gewesen wäre, scheute der Milliardärsvater jedenfalls keinerlei Kosten und Mühen. Selbst um die Anreise zur Hochzeits-Location mussten sich die Gäste nicht kümmern. Denn dafür stand gleich eine komplette Flotte an Rolls Royce bereit. Wer eine Einladung zu dieser Hochzeit ergattern konnte, durfte als bei dem gesellschaftlichen Event des Jahres in Moskau live mit dabei sein. Ohnehin ist es dort in der wohlhabenden Bevölkerung so üblich, dass auch Geschäftspartner zur Hochzeit der eigenen Kinder eingeladen werden, was also die Zahl von rund 600 Gästen erklären würde. Da Said Gutsuriev ohnehin für eine Firma seines Vaters arbeitet, dürfte er viele der Gäste hoffentlich auch selbst gekannt haben.

Hier einge bewegte Bilder der Hochzeit

https://www.youtube.com/watch?v=5nyd4HU4zoU

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Dieser Russe bezahlt 1 Milliarde für die Hochzeit seines Sohns

Ein russischer Öl-Milliardär hat sich die Hochzeit seines Sohnes ordentlich etwas kosten lassen. Über eine Milliarde Euro soll sie wert gewesen sein.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!