Der durchaus umstrittene Michael Wendler will anscheinend weg von Deutschland. Denn jetzt ist bekannt geworden, dass das Gestüt des Schlager-Stars zum Verkauf steht. Gut 4,7 Millionen Euro will der Wendler für die Immobilie im Ruhrgebiet immerhin haben. Diese Information war jüngst auf der Facebook-Seite des Gestüts zu sehen. Ganze 10 Hektar ist das schmucke Anwesen groß, von dem sich der ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmer nun voll trennen möchte, um sein Leben endlich neu ordnen zu können. Das Vermögen von Michael Wendler beläuft sich auf rund 2 Millionen Euro. Allein das Haupthaus besticht mit einer phänomenalen Wohnfläche von 1.000 Quadratmetern. Im Nebenhaus sind es noch einmal 300 Quadratmeter, die dort auf den neuen Besitzer warten. Ein Schwimmbad und gleich 19 Pferdeboxen sollen dafür sorgen, dass das Anwesen seinen Preis auch wert ist. 30 Bilder wurden inzwischen bei Facebook veröffentlicht, damit sich der neue Käufer gleich einen Überblick verschaffen kann. Erbaut wurde das Gestüt, das über eine luxuriöse Inneneinrichtung verfügt, übrigens erst im Jahr 2010 und ist daher noch sehr gut in Schuss.

Ein großes Umdenken durch den Sturz?

Der Sturz beim Dschungelcamp scheint den Wendler nachdenklich gemacht zu haben. Er kann seine rechte Hand leider nicht mehr vollständig bewegen und auch emotional hat dieses Ereignis natürlich seine Spuren hinterlassen. Reiten könne er ohnehin nicht mehr, so dass es keinen Sinn mache, an dem Gestüt noch weiter festzuhalten. Diese Situation sei also Anlass genug, dass Wendler sein Leben endlich nach seinen Vorstellungen leben wolle, was mit einer völligen Veränderung in verschiedenen Lebensbereichen gleichzusetzen ist. Dass es ins Ausland gehen soll, hat der Schlager-Star bereits verraten. Sein nächstes Ziel wollte er jedoch nicht genauer benennen. Bleibt ihm also nur zu wünschen, dass das Anwesen schnell verkauft wird. Dass Michael Wendlers Absicht zu verkaufen durchaus ernst ist, zeigt sich auch daran, dass der Star sogar seine Handynummer im Netz veröffentlichte, damit sich Kaufinteressenten leichter bei ihm melden könnten. Laut Aussagen von Michael Wendler selbst wäre ein sofortiger Einzug möglich.

Wo zieht es den Schlagerstar nun hin?

Der Wendler hat sich bereits ein Grundstück in der Stadt Fort Myers in den USA (Florida) gekauft und möchte gerne bereits Ende 2016 dort hin ziehen. Eine Künstler Green-Card soll bereits beantragt worden sein. Mit der Musik will er auf jeden Fall weiter machen, aber ab 2017 soll es keine Clubtouren und Malle Auftritte mehr geben.

Titelbild: Martin Black

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.