Wie reich ist Michael Otto?

Wer den Otto Versand und die zahlreichen Tochterunternehmen der Otto Group kennt, der ahnt ungefähr, wie unermesslich reich Michael Otto als einer der Otto-Erben ist. In der Tat zählt der Wahl-Hamburger zu den reichsten Deutschen überhaupt. Michael Otto hat ein geschätztes Vermögen von 8,13 Milliarden Euro. Das ist selbstverständlich mehr Geld, als ein einzelner Mensch je zu Lebzeiten ausgeben kann. Doch auch seine zwei Kinder und die Ehefrau des 1943 geborenen Unternehmers dürften von den Vorzügen seines Reichtums durchaus profitieren.

Einkommen von Michael OttoTrotz seines Milliardenvermögens führt Michael Otto ein eher privates und zurückgezogenes Leben, wie das für die meisten Unternehmer dieses Kalibers typisch ist. Dabei hat die ganze Familie dem Vater von Michael und Frank Otto, Werner Otto, viel zu verdanken. Er gründete Otto bereits im Jahr 1949 in Hamburg. Damals war der Konzern rein als Versandhändler tätig. Inzwischen hat das Unternehmen längst den E-Commerce-Bereich für sich erobert. Zwar ging Amazon früher an den Start, doch die Plattform Alibaba folgte erst, als Otto schon längst im Netz etabliert war.

Dass der Mann an der Spitze von Otto seine Sache gut macht, hat er trotz einiger Krisen immer wieder bewiesen. Immerhin handelt es sich bei Michael Otto um einen studierten Mann, der die Arbeitsmoral seines Vaters Werner scheinbar verinnerlicht hat. Nach dem Zweiten Weltkrieg kam Werner Otto mit seiner Frau und den beiden Söhnen schließlich als Flüchtling nach Hamburg. Er fing ganz unten an. Dennoch gelang es ihm, einen der bedeutendsten deutschen Versandhauskonzerne als Familienbetrieb aufzubauen und groß zu machen. Dabei war der Konzern, der seinen Firmensitz ursprünglich in Hamburg-Schnelsen hatte und inzwischen nach Hamburg-Bramfeld umgesiedelt ist, einst nicht mehr als ein Versandhandel für Schuhe. Mittlerweile hat Otto natürlich eine weitaus größere Vielfalt an Konsumgütern im Angebot.

Der Werdegang von Michael Otto

Während Michael Otto zunächst eine Banklehre bei Merck Finck & Co in der Bayernhauptstadt München machte, sollte ein Studium der Volkswirtschaft zeitnah folgen. Dies absolvierte der Unternehmersohn in Hamburg sowie ebenfalls in München. Es folgte die Promotion, die auch seinen Vater scheinbar sehr beeindruckte. Werner Otto vergab den Titel des Vorstands im Bereich „Einkauf Textil“ im Jahr 1971 an den jungen Michael. Nur zehn Jahre später hatte Michael Otto es bereits geschafft. Er wurde noch 1981 zum Vorstandsvorsitzenden der Otto GmbH. Dieses Amt hatte der Hamburg auch bis 2007 inne. Bis heute ist der etwas in die Jahre gekommene Unternehmer weiterhin als Aufsichtsratsvorsitzender der Otto Group tätig.

Das Vermögen von Michael OttoDoch das ist längst nicht das einzige Unternehmen, bei dem einer der erfolgreichsten Ottos seine Finger im Spiel hatte. Beim Aufsichtsrat der Axel Springer SE war Michael Otto bis zum April des Jahres 2014 Mitglied. Auch seine Rolle als Gesellschafter der Robert Bosch Industrietreuhand KG, die 93 Prozent aller Stimmrechte bei der Robert Bosch GmbH innehat, sollte in diesem Zusammenhang erwähnt sein. Zu dem steinreichen Norddeutschen lässt sich außerdem sagen, dass seine Familie unter den reichsten Familienclans weltweit gelistet ist. Im Norden der Bundesrepublik soll es zudem niemanden geben, der so vermögend ist wie der Hamburger Unternehmer. Er befindet sich auch unter den reichsten Deutschen.

Soziales und karitatives Engagement

Im Jahr 2015 machte der aktuelle Aufsichtsratsvorsitzende der Otto Group mit seinem Vermögen gleich im mehrerlei Hinsicht Schlagzeilen. Damals wurde die Weltöffentlichkeit nicht nur daran erinnert, wie reich die Familie Otto wirklich ist. Vielmehr Sah man auch die Großzügigkeit und das soziale Engagement des Unternehmers. Michael Otto wollte einen Großteil seines privaten Vermögens durch seine Mehrheit an der Versandhausgruppe Otto für gemeinnützige Zwecke spenden. Dazu hat er eigens eine gemeinnützige Stiftung neu gegründet. Ihr wurden die Anteile an dem Handelskonzern übertragen. Jährlich sollte ein gewisser Prozentsatz dieses Vermögens ausgeschüttet werden, um verschiedene mildtätige, soziale, kulturelle und ökologische Projekte zu fördern.

Doch auch früher hat sich Michael Otto bereits ehrenamtlich engagiert. In diesem Zusammenhang sind seine Rollen bei der Umweltstiftung WWF Deutschland sowie der aus Hamburg stammenden Gesellschaft für Politik und Wirtschaft e.V. zu nennen. Während die Michael Otto Stiftung für Umweltschutz unter dem Namen des Unternehmers selbst geführt wird, konnte sich der Hamburger auch als Ehrenratsmitglied beim Word Future Council bereits beweisen. Vor allem sein Engagement im Bereich der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes brachte dem prominenten Hamburger bereits eine Reihe von Ehrungen ein. Dazu gehörte 1997 der Deutsche Umweltpreis sowie der Sustainability Leadership Award im Jahr 2002.

Bildquellen:
Otto-Pressebild

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Michael Otto: Das Vermögen des Unternehmers 2017

Michael Otto zählt zu den reichsten Deutschen. Der Versandhandel Otto hat ihm Milliarden beschert. Wir verraten sein gigantisches Vermögen.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!