LeBron James VermögenDer lebenslange Sponsoring-Deal, den LeBron James gerade mit Nike abgeschlossen hat, untermauert den Status des Superstar-Basketballers ganz deutlich. Denn es wird gemunkelt, dass dieser Deal bis zum Tod der Sportlegende Sage und Schreibe 1,5 Milliarden US-Dollar oder sogar noch mehr wert sein könnte. So viel hat der renommierte Sportartikelhersteller Nike noch nie einem Athleten bezahlt, so dass LeBron James mit dieser Offerte Geschichte schreibt. Während der Basketballer Stephen Curry in den vergangenen Monaten immer wieder als das Wunderkind der NBA in den Medien zu sehen war, hat LeBron James nun also bewiesen, dass er doch noch die Nase vorn hat. Während LeBron James vorheriger Werbevertrag im Jahr 2019 auslaufen sollte, hat Nike nun frühzeitig verlängert und den Athleten nun sogar für den Rest seines Lebens und damit auch über das Ende seiner Basketballkarriere hinaus verpflichtet. Auch anderen Superstars wie Michael Jordan wurden bereits ähnliche Verträge angeboten.

Somit hat Nike dafür gesorgt, dass für Adidas, Puma und andere Sportartikelhersteller kein Rankommen mehr an LeBron James ist. Während die genauen Vertragsdetails nicht bekannt sind, wird jedoch heftig spekuliert. Sicher ist auf jeden Fall eins: Es handelt sich um den größten Werbevertrag, den Nike in seiner ganzen Firmengeschichte an nur einen Athleten vergeben hat. Außerdem ist es bisher auch der einzige lebenslang Sponsoring-Vertrag, den der Sportartikelhersteller jemals abgeschlossen hat.

LeBron James – eine von vielen Sportlegenden mit lebenslangen Werbeverträgen

Somit zeigt sich der Wert von LeBron James als Werbefigur also ganz deutlich. Dabei ist der US-Amerikaner in illustrer Gesellschaft. David Beckham hat zum Beispiel einen lebenslangen Werbevertrag mit Adidas abgeschlossen. Der Sportler Allen Iverson wurde für den Rest seines Lebens von Reebok verpflichtet und erhält immerhin noch 800.000 US-Dollar pro Jahr. Im Alter von 55 Jahren steht ihm dann ein Trust Fund von 16 Millionen US-Dollar zu. Kein schlechter Deal, mit dem für das weitere Auskommen des Sportlers garantiert gesorgt ist.

Konservativen Schätzungen nach dürfte LeBron James Deal rund 35 Millionen US-Dollar pro Jahr wert sein. Geht man nun davon aus, dass einer der populärsten Basketballer aller Zeit erst in 45 Jahren ableben wird, dann muss ihm Nike bis dahin insgesamt mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar als Teil seines lebenslangen Werbevertrags zahlen. Für LeBron James ist dieser Vertrag übrigens eine ganz besondere Ehre, die er sich redlich verdient hat. Denn schon als kleiner Junge war der damals noch eher schlaksige LeBron Fan des Sportartikelherstellers Nike, den er bereits seit über einem Jahrzehnt erfolgreich als Werbefigur vertritt. Ein klasse Geschäft für beide Seiten!

Titelbild: A. Gilbert / PR Photos
Im Anzug: kathclick / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.