Wie reich ist Laurence Fink?

Laurence Fink zählt zu den einflussreichsten und reichsten Menschen der Welt. In den Medien wird der US-Amerikaner häufig als der „mächtigste Mann der Wall Street“ bezeichnet, da er mit seiner Firma BlackRock dermaßen viel Einfluss auf das Börsengeschehen nimmt. Immerhin managet die Vermögensverwaltungsfirma Vermögenswerte in Höhe von rund 6 Billionen US-Dollar. Somit gibt es kein anderes Unternehmen, welches auch nur annähernd mit BlackRock mithalten kann. Das geschätzte Vermögen von Larry Fink beträgt 905 Millionen Euro.

Larry Fink & BlackRock

Verdienst von Laurence FinkBlackRock wurde nicht nur von Larry Fink gegründet, sondern der steinreiche Unternehmer tritt auch als Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzender dieser Firma in Erscheinung. Dabei hatte Larry Fink nicht von Anfang an ein goldenes Händchen für sein heutiges Business. Zunächst hat der Sohn einer jüdischen Familie Politikwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an der University of California, Los Angeles studiert. Im Anschluss an sein erfolgreich abgeschlossenes Studium fing der junge Laurence Fink dann bei First Boston als Trader an.

Dieser Investmentbank bescherte der Amerikaner aufgrund falscher Zinsvorhersagen Verluste in Höhe von mehr als 91 Millionen Euro. Sein Ruf als Trader war somit auf einem absoluten Tiefpunkt angelangt. Dies hielt Larry Fink jedoch nicht davon ab, in das Private-Equity-Geschäft einzusteigen. Als Mitbegründer von BlackRock machte dieser ambitionierte Mann schließlich 1988 Schlagzeilen. Zumindest Finks ältester John Joshua hat sich dazu entschieden, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten. Er hat einen Hedgefonds namens Enso Captial Management ins Leben gerufen.

Das Leben eines Multimillionärs

Fink stammt nicht etwa aus reichen Verhältnissen. Während seine Mutter als Professorin für Englisch arbeitete, führte der Vater sein eigenes Schuhgeschäft. Der Sohn hat es demnach weit gebracht, da der Bloomberg Billionaires Index im April 2018 immerhin spekulierte, dass das Privatvermögen dieses Mannes rund eine Milliarde US-Dollar betragen dürfte. Wer das größte Finanzimperium der Welt leitet, wird dadurch eben auch selbst steinreich. Dabei macht sich der Unternehmer nicht nur für sein finanzielles Auskommen stark.

Laurence Fink engagiert sich zum Beispiel auch beim Board of Trustees der New York University und bringt seine Talente bei der Robin Hood Foundation mit ein. Im Dezember des Jahres 2016 hat Larry bei einem Business-Forum mitgewirkt, welches Präsident Donald Trump zusammengestellt hatte, um hinsichtlich vieler wirtschaftlicher Anliegen Beratung zu erhalten. Im Jahr 2018 hat es Larry Fink dank seines großen Wirkungskreises sogar auf Platz 28 der Forbes Liste der einflussreichsten und mächtigsten Menschen rund um den Globus geschafft.

Laurence Fink schreibt Umweltschutz groß

Einkommen von Laurence Fink

Seine Firma BlackRock beschäftigt immerhin gut 12.000 Mitarbeiter, die sich auf rund 27 Länder dieser Erde verteilen. Ebenfalls 2018 hat Laurence Fink zudem einen offenen Brief an alle CEOs herausgegeben, um sie dazu anzuhalten, nicht nur auf ihren Unternehmensgewinn hinzuarbeiten. Vielmehr müsse es ebenfalls darum gehen, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Den Gemeinden, in denen diese Unternehmen tätig sind, zu helfen und bessere Arbeitsbedingungen für Arbeitskräfte der verschiedensten Backgrounds zu schaffen, sei ebenso wichtig. Laurence Fink hat somit ein Vakuum in der politischen Landschaft identifiziert. Daher ist der US-Amerikaner der Meinung, dass sich CEOs mit politischen und sozialen Problemen auseinandersetzen müssen, die nicht genügend Beachtung von der Politik erhalten. Angesichts dieser Ansichten ist es nicht weiter verwunderlich, dass der Unternehmer zu den Unterstützern der demokratischen Partei gehört.

Bildquellen:
Wilson Center [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
@BlackRock / Facebook

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Laurence Fink: Das Vermögen des BlackRock-CEO 2020

Laurence Fink gilt als einer der einflussreichsten Menschen der Welt. Dementsprechend gigantisch ist das Vermögen des Multi-Millionärs.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!