Wie viel Geld hat Kaya Yanar?

Kaya Yanar hat Deutschland zum Lachen gebracht und damit eine ordentliche Stange Geld verdient. Inzwischen lebt der Deutsche mit türkischen Wurzeln allerdings in der Schweiz – der Liebe wegen. Und das obwohl Kaya selbst scherzhaft sagt, dass ein Haus in seiner neuen Wahlheimat so viel kosten würde wie ein ganzes Dorf in seiner alten Heimat Deutschland. Über das Privatleben des Multimillionärs ist in der Vergangenheit nicht viel an die Öffentlichkeit vorgedrungen. Das geschätzte Vermögen von Kaya Yanar beträgt 6 Millionen Euro.

Das Einkommen von Kaya YanarAllerdings sagt einer der bekanntesten deutschen Comedians selbst, dass dies unter anderem darauf zurückzuführen war, dass er einfach lange Zeit single war. Auch wer die heutige Frau an seiner Seite ist, ist nicht genau bekannt. Lediglich dass Kaya vor Jahren in einer festen Beziehung mit seiner Komiker-Kollegin Mirja Boes war, durfte die Öffentlichkeit zumindest teilweise miterleben. Kinder hat der TV-Moderator und Comedian bisher keine. Doch irgendwie ist er ja selbst auch noch ein großes Kind.

Große Erfolge mit „Was guckst du?!“

Seinen Durchbruch hat der heutige Star im Übrigen dem Erfolgsformat „Was guckst du?!“ zu verdanken. Die Comedy-Sendung, die bei Sat.1 ausgestrahlt wurde, wurde gleich mehrfach ausgezeichnet. Sein Leben hätte aber auch in ganz anderen Bahnen verlaufen können. Denn in seiner Heimatstadt Frankfurt am Main hat der Witzbold zunächst Philosophie, Phonetik und Amerikanistik studiert. Zu einem Studienabschluss hat er es jedoch nicht gebracht. Nichts desto trotz ist es vor allem sein scharfer Verstand, der den Comedian so erfolgreich macht. Immerhin kommt seine Ethno-Comedy, bei der er mit den Klischees, die es zu verschiedenen ethnischen Gruppen gibt, spielt, auch beim deutschen Publikum sehr gut an.

Kaya Yanar – nicht nur seichte Unterhaltung

Das Vermögen von Kaya YanarDoch der Comedian kann nicht nur lustig, sondern weiß auch, wann es an der Zeit ist, ernst zu sein. Das hat ein Interview mit dem TV-Star ganz deutlich gezeigt. Als es um einen potentiellen Heiratsantrag ging, sagte Yanar, dass er seiner Freundin zwar schon Tausendmal am liebsten beim Zähneputzen einen Antrag gemacht hätte, sich für diesen bedeutenden Moment dann aber doch etwas Kreativeres einfallen lassen wolle. Noch dazu nimmt der Künstler auch den Tierschutz mindestens genauso ernst. Kaya engagiert sich nicht nur für PETA, sondern lebt auch vegan. Das ist schließlich nur konsequent. Bei verschiedenen Kampagnen gegen Pelz und für eine vegane und vegetarische Ernährung hat der Sohn von Eltern türkisch-arabischer Abstammung bereits mitgewirkt.

Dass auch seine Kritiker ihn durchaus sehr ernst nehmen, zeigen seine zahlreichen Awards. Den Deutschen Comedypreis durfte der Wahl-Schweizer gleich dreimal mit nach Hause nehmen. Im Jahr 2014 wurde er sogar in der Kategorie „Bester Komiker“ mit diesem begehrten Preis ausgezeichnet. Dabei erfindet sich Kaya nicht nur im TV, sondern auch bei seinem Bühnenprogramm immer wieder neu. Während er 2007 noch mit „Made in Germany“ live auf der Bühne zu sehen war, heißt sein Live-Programm 2018 „Ausrasten für Anfänger.“ Mit viel Witz, Charme und Humor greift der Künstler durchaus auch schwierige, vor allem aber Themen auf, mit dem sein Publikum aufgrund der ganz eigenen Lebenserfahrung der Zuschauer etwas anfangen kann.

Bildquellen:
Universal Music

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Kaya Yanar: Das Vermögen des deutschen Comedian 2018

Kaya Yanar erlebte seinen Durchbruch mit "Was guckst du?!". Der erfolgreiche deutsche Comedian hat sich schon ein stattliches Vermögen aufgebaut.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!