Wie viel Geld hat Deontay Wilder?

Deontay Wilder ist ein amerikanischer Boxer, der im Schwergewicht antritt. Im Januar 2015 wurde er Weltmeister des Verbands WBC. Den Titel behielt er fünf Jahre lang, bis er im Februar 2020 die erste Niederlage seiner Karriere hinnehmen musste. Das geschätzte Vermögen von Deontay Wilder beträgt 27 Millionen Euro.

Der Beginn einer erfolgreichen Box-Karriere

Einkommen von Deontay WilderWilder, geboren 1985 in Tuscaloosa im US-Bundesstaat Alabama, war in seiner Schulzeit ein vielseitiger Sportler. Aufgrund seiner Größe von 2,01 Metern bevorzugte er Basketball und Football. Im für einen Anfänger recht hohen Alter von 20 Jahren begann er jedoch 2005 dann mit dem Boxen. Seinen ersten Kampf als Amateur hatte er im Oktober 2005. Nur zwei Jahre später wurde er US-amerikanischer Meister im Schwergewicht. Anschließend qualifizierte er sich für die Olympischen Spiele 2008 in Peking, wo er schließlich die Bronzemedaille gewann.

Nach Olympia beschloss Deontay Wilder, Profi zu werden. Er beendete seine Amateurkarriere mit einer Bilanz von 30 Siegen und fünf Niederlagen. Seinen ersten Profikampf bestritt er gegen seinen Landsmann Ethan Cox, den er nach einem technischen K.o. in der zweiten Runde bezwang. Es war der Auftakt zu einer beeindruckenden Siegesserie. Bis zum Januar 2015 gewann Wilder nicht nur jeden seiner 32 Kämpfe. Er schlug auch alle seine Gegner spätestens in der vierten Runde K.o. Damit verdiente sich der Amerikaner eine Chance auf den Weltmeistertitel des Verbands WBC.

Weltmeister im Schwergewicht

Der Fight zwischen dem kanadischen Titelträger Bermane Stiverne und seinem Herausforderer Deontay Wilder fand am 17. Januar 2015 in Las Vegas statt. Wilder schickte Stiverne zwar nicht auf die Bretter, besiegte ihn aber einstimmig nach Punkten. Somit krönte sich The Bronze Bomber, wie Wilders Kampfname lautet, zum Schwergewichtsweltmeister. Er verteidigte seinen Titel bis Ende 2018 insgesamt sieben Mal in gewohnter Manier – indem er seine Gegner reihenweise ausknockte. Am 1. Dezember 2018 traf Wilder in Los Angeles auf Tyson Fury. Es sollte der erste Fight werden, den Deontay Wilder nicht gewann. Nach zwölf Runden endete der Kampf laut Juryentscheidung mit einem Unentschieden.

Am 22. Februar 2020 kämpften Deontay Wilder und Tyson Fury erneut gegeneinander. Zum ersten Mal in seiner Laufbahn wurde Wilder auf die Bretter geschickt und musste schließlich in der siebten Runde aufgeben. Somit verlor der Boxer seinen Weltmeistertitel und war zudem nicht mehr unbesiegt. Allerdings nahm er von seinem Recht Gebrauch, Fury zu einem dritten Kampf herauszufordern.

Das verdient Wilder mit dem Boxen

Verdienst von Deontay WilderSeit er den Weltmeistertitel innehatte, kann Deontay Wilder immer höhere Kampfbörsen aufrufen. So verdiente er mit dem Fight gegen den Kubaner Luis Ortiz im März 2018 rund 1,8 Millionen Euro. Im ersten Kampf gegen Tyson Fury im Dezember 2018 betrug Wilders Börse bereits etwa 8,9 Millionen Euro. Der Rückkampf gegen Ortiz, der im November 2019 stattfand, brachte Wilder rund 17,7 Millionen Euro ein. Seine bislang höchste Börse kassierte er für den zweiten Fight gegen Fury. Beiden Boxern wurde eine Entlohnung in Höhe von etwa 24,8 Millionen Euro garantiert, dazu kamen noch Anteile aus den Pay-per-View-Verkäufen.

Einer der bestverdienenden Sportler weltweit

Angesichts dieser riesigen Summen aus den Boxkämpfen sind die Sponsorengelder eher gering. 440.000 Euro kassiert Deontay Wilder jährlich von seinem Sponsor Everlast. Laut Forbes verdiente Deontay Wilder zwischen Juli 2019 und Juni 2020 rund 40 Millionen Euro. Dieser Betrag katapultierte ihn auf der Liste der einkommensstärksten Sportler der Welt auf Rang 20.

Bildquellen:
Titelbild: Layton Dudley [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons
Zach Catanzareti Photo [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Deontay Wilder: Vermögen & Einkommen des Boxers 2020

Deontay Wilder ist als Profi-Boxer sehr erfolgreich. Wilder konnte sich mit zahlreichen Boxkämpfen bereits ein riesiges Millionen-Vermögen aufbauen.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!