Millionen Euro
Geburtsdatum29. Februar 1960 (60 Jahre alt)
Geboren inAzusa, Kalifornien, USA
NationalitätUSA
Familienstandverheiratet mit Sage Robbins (seit 2001)
Voller NameAnthony J. Mahavorick, Anthony Robbins
SpitznameTony Robbins
Kinder2 (Jairek, Jolie)
Größe2.01 m

Wie reich ist Tony Robbins?

Anthony „Tony“ Robbins ist ein amerikanischer Autor, der zahlreiche Beststeller geschrieben hat. Als NLP-Trainer und Coach hat er sich der Neuroassoziativen Konditionierung und der persönlichen Weiterentwicklung seiner Kunden verschrieben. Der Amerikaner zählt zu den besten Speakern der Welt und hat schon mit zahlreichen Hollywood-Stars zusammengearbeitet. Geboren im Jahr 1960 und mit einer nicht immer einfachen Kindheit lebt er heute den American Dream. Das geschätzte Vermögen von Tony Robbins beträgt 500 Millionen Euro.

Die Kindheit und das Leben von Tony Robbins

Einkommen von Tony RobbinsIm Jahr 1960 wurde der Amerikaner in Kalifornien geboren. Tony wuchs als eines von drei Kindern in Los Angeles auf. Die Trennung seiner Eltern versetzte ihm einen schweren Schlag. In den nächsten Jahren pendelte der junge Tony zwischen seiner Mutter und seinem Vater. 1973 heiratete seine Mutter Jim Robbins. Bereits nach kurzer Zeit hatten der Dreizehnjährige und sein Stiefvater eine enge Beziehung. Im teuren L.A. hatte es die Familie mit drei Kindern dabei nicht immer leicht. Finanzielle Schwierigkeiten prägten die Kindheit. Tony Robbins hatte schon früh den Wunsch, später erfolgreich und finanziell unabhängig zu sein.

NLP-Coach, Speaker und Unternehmer

In einer Phase der Selbstfindung besuchte Tony Robbins ein Jim-Rohn Seminar, das sich auf Selbsthilfeprogramme konzentrierte. Kurze Zeit später bekam er einen Job bei diesem Unternehmen und stieg zum besten Mitarbeiter auf. Später konzentrierte sich der Inbegriff des amerikanischen Traums auf NLP-Techniken. Die Technik des neurolinguistischen Programmierens lernte er von dem NLP-Gründer John Grinder. Als Speaker und Unternehmer ist der Kalifornier weltweit bekannt. Mit den Büchern „Robbins Power Prinzip“, „Money – in 7 Schritten zur finanziellen Freiheit“ oder „Unangreifbar: Deine Strategie für finanzielle Freiheitveröffentlichte Robbins wahre Beststeller.

Dem erfolgreichen Coach und Speaker gehören über 30 verschiedene Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Mit seinem diversifizierten Portfolio erwirtschaftet der Unternehmer einen Jahresumsatz von über eine Milliarde US-Dollar.

Prominente Zusammenarbeit

Laut Forbes zählt Tony Robbins zu den 20 einflussreichsten Amerikanern. Diese Einschätzung rührt nicht von ungefähr. Als einer der besten Speaker und Multi-Millionär bewegt er sich in illustren Kreisen. In seiner Vergangenheit hat Anthony Robbins mit zahlreichen Prominenten gearbeitet, die ihrerseits großen Einfluss haben. Unter anderem hat der NLP-Coach den Präsidenten Bill Clinton oder Sportstars wie Mike Tyson, Diego Sanchez und Andre Agassi beraten.

Die Einnahmen von Tony Robbins

Vermögen von Anthony RobbinsTony Robbins generiert Einnahmen aus unterschiedlichen Quellen. Mit seinem Selbsthilfe-Ansatz hat sich der Unternehmer ein Imperium aufgebaut, das Seminare, Bücher, Vorträge, Private Coaching und viele weiteren Dienstleistungen anbietet. Zudem investiert er in verschiedene Unternehmen, um sein Vermögen weiter aufzubauen. Für einen privaten Vortrag verlangt der Speaker zwischen 300.000 und einer Million US-Dollar. 2005 überschritt Tony Robbins Einnahmen von 30 Millionen US-Dollar pro Jahr. Mit seinem Programm „Unleash the Power Within“ hat er bereits mehr als 10 Millionen US-Dollar generiert.

Luxuriöse Besitztümer und Philanthrop

Zum Vermögen von Tony Robbins gehören zahlreiche Luxusgüter. Beispielsweise gehört ihm ein All-Inclusive Luxus-Resort in Fiji. Im Alter von 29 Jahren kaufte er diese Immobilie. Bis heute hat sich ihr Wert schon vervierfacht.

Neben seinen Luxusgütern engagiert sich der Amerikaner ehrenamtlich. Seine 1991 gegründete Anthony Robbins Foundation unterstützt Jugendliche, Obdachlose und Gefängnis-Insassen. Zudem konzentriert sich seine Stiftung auf den Kampf gegen den Hunger. Beispielsweise flossen die Gewinne des Bestsellers „Money: Master the Game“ zur gemeinnützigen Organisation „Feeding America“.

Bildquellen:
Titelbild: Randy Stewart [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons
Joe Seer / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Tony Robbins: Vermögen des Autors & NLP-Trainer 2020

Anthony "Tony" Robbins hat als Erfolgscoach mit seinem Büchern die Bestsellerlisten gestürmt. Er hat so ein gigantisches Vermögen generiert.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!