Millionen Euro
Euro
Geburtsdatum02. Juni 1994 (26 Jahre alt)
Geboren inToronto, Ontario, Kanada
NationalitätKanada
Familienstandliiert mit Hannah Kennedy
BerufStreamer, YouTuber
Voller NameMichael Grzesiek
SpitznameShroud

Wie viel Geld hat Shroud?

Michael Grzesiek, als Shroud bekannt, ist ein polnisch-kanadischer Webvideoproduzent und Streamer. Der 1994 geborene Gamer ist einer der größten Twitch-Streamer der Welt. 2014 gründete er seinen eigenen YouTube Kanal, der mittlerweile über 6,5 Millionen Abonnenten hat. Im August 2020 debütierte er nach kurzer Abwesenheit erneut auf der Plattform Twitch. Mit über 500.000 Zuschauern bei seinem Debüt gehört er zu den beliebtesten Streamern. Das geschätzte Vermögen von Michael Grzesiek alias Shroud beträgt 12 Millionen Euro.

Herkunft und Karriere im eSports

Verdienst von ShroudMichael Grzesiek wurde am 2. Juni 1994 in Kanada geboren. Er wuchs in Ontario auf und lebt mittlerweile in den Vereinigten Staaten von Amerika. Schon früh begann er seine Karriere als professioneller eSports-Spieler im Bereich Counter Strike: Global Offensive. Der Counter Striker spielte für verschiedene eSports-Teams wie Cloud9, compLexity und Exertus. Nach seiner Vertragsunterzeichnung bei Cloud9 landete sein Team in den darauffolgenden Jahren auf dem ersten und zweiten Platz. 2017 kündigte Shroud an, nur noch als Ersatzspieler für Cloud9 spielen zu wollen. 2018 beendete er seine Karriere als Profi im CS:GO-Business.

Einnahmen durch eSports

Sein erstes Geld verdiente Michael Grzesiek mit eSports. Bei verschiedenen Turnieren gewann der Profi über 200.000 US-Dollar an Preisgeldern. Allein für den Gewinn der ESL Pro League Season 4 im Oktober 2016 gab es ein Preisgeld von 40.000 US-Dollar. Zudem spielte Shroud gerne weitere Games wie Call of Duty: Black Ops 4, Fortnite Battle Royale oder World of Warcraft.

Shroud: Streaming & YouTube

Nach seiner eSports Karriere konzentrierte sich der Streamer mit dem Künstlernamen Shroud ganz auf seine Streaming-Laufbahn. Über 900 Videos befinden sich auf seinem YouTube-Account, dem mehr als 6,5 Millionen Abonnenten aus der ganzen Welt folgen. Auf der Streaming-Plattform Twitch hat Shroud sogar mehr als 8 Millionen Follower. Bei seinem Comeback im August 2020 schalteten mehr als 500.000 Zuschauer auf seinen Streaming-Kanal. Die Erfolge von Shroud kamen vergleichsweise schnell. Bereits in den ersten sechs Wochen gewann er über 850.000 Follower.

Vielfältige Einnahmequellen

Die Einnahmen aus dem eSports-Bereich waren erst der Anfang. In den darauffolgenden Jahren verdiente Michael Grzesiek ein Vermögen mit seinen Accounts. Die Einkommensquellen reichen von Werbung, Sponsoring bis hin zu freiwilligen Spenden der Follower. Einen Teil des Einkommens finanziert er mit Affiliate Links auf seinem Account. Im Sponsoring ist Shroud bei verschiedenen Spiele-Anbietern wie Activision Blizzard, Electronic Arts oder Ubisoft beliebt. Schließlich fokussiert er sich nicht auf ein einziges Game, sondern erweitert gerne seinen Spiele-Horizont. Mit der Spielemarke Jinx hat der Gamer im Zuge einer Kooperation eine eigene Bekleidungslinie kreiert. Mit seinem YouTube Kanal verdient Shroud monatlich ein Gehalt von bis zu 49.000 Euro.

Privates über Shroud

Mittlerweile hat sich der gebürtige Kanadier polnischer Abstammung in Kalifornien in den USA niedergelassen. Privat ist er in einer Beziehung mit Hannah Kennedy. Diese ist unter dem Pseudonym Bnans ebenfalls als Streamer aktiv. Ihr YouTube-Kanal hat bereits eine Reichweite von 140.000 Follower. Sie profitiert natürlich von dem Hype um Shroud und kann dadurch auch ihre eigene Zahl an Abonnenten erhöhen.

Bildquellen:
Nate Herrera n8bit_ [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Shroud (Michael Grzesiek): Vermögen & Verdienst 2020

Shroud ist aktuell einer der erfolgreichsten Streamer & YouTuber. Michael Grzesiek kann auf ein wirklich beachtliches Vermögen blicken.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!