Millionen Euro
Geburtsdatum08. April 1947 (73 Jahre alt)
Geboren inHilo, Hawaii, USA
NationalitätUSA
Familienstandverheiratet mit Kim Kiyosaki (seit 1986)
BerufAutor, Unternehmer
Voller NameRobert Toru Kiyosaki

Wie reich ist Robert Kiyosaki?

Robert Toru Kiyosaki ist gebürtiger Amerikaner und bekannt als Bestseller-Autor. In seinen Büchern dreht sich alles um das Thema „Selbsthilfe“ und „Finanzielle Bildung“. Seine Werke wurden bis heute mehr als 26 Millionen Mal verkauft. Zudem bietet der Hawaiianer Seminare und Workshops an. Das Ziel der Lehre von Robert Kiysosaki ist der Aufbau eines erheblichen passiven Einkommens, um das Leben vollkommen aus diesen Bezügen zu bestreiten – dies ist ihm selbst heute möglich. Das geschätzte Vermögen von Robert Kiyosaki beträgt 85 Millionen Euro.

Das Leben auf Hawaii

Einkommen von Robert KiyosakiAm 8. April 1947 wurde Robert Kiyosaki in Hilo auf Hawaii geboren. Seine Eltern waren Amerikaner japanischer Herkunft. Nach seiner Kindheit und Jugend auf der amerikanischen Insel Hawaii absolvierte er die US Merchant Marine Academy in New York. Anschließend trat er in den US Marine Corps ein. Nach seiner Verabschiedung 1974 schloss sich Kiyosaki der Xerox Corporation an – dort macht er seine ersten Erfahrungen im Vertrieb. Nichtsdestotrotz war Robert Kiyosaki schon früh als Entrepreneur engagiert. Seine ersten Versuche im Unternehmertum scheiterten jedoch. Anschließend begann der Hawaiianer mit seinen ersten Seminaren. Diese trugen den Titel „Money & You“ – finanzielle Bildung stand schon früh in seinem Fokus.

Der Bestseller-Autor Robert Kiyosaki

Ende der 90er Jahre begann Robert Kiyosaki sein erfolgreiches Dasein als Autor. Zunächst publizierte er die Bücher in Eigenregie. Später übernahm der Verlag Warner Books die Bücher – eine weitere Unternehmensgründung folgte. Das Unternehmen Cashflow Technologies steht hinter der Marke Rich Dad. Das bekannteste Buch des Bestseller-Autors ist Rich Dad Poor Dad – dabei handelt es sich um ein Selbsthilfebuch, das auf eine veränderte Wahrnehmung von Geld und Vermögen abzielt. In seinem Werk stellt Kiyosaki zwei verschiedene Väter-Typen gegenüber. Der eine hinterlässt ihm nur Schulden, der andere legt sein geringeres Gehalt gezielt an, um das Vermögen nachhaltig zu mehren. In den darauffolgenden Jahren folgten zahlreiche weitere Bücher zum Thema Finanzen und Bildung.

Die Kiyosaki-Lehre

Die Inhalte seiner Bücher und die Lehre Kiyosakis weisen auf die Bedeutung eines passiven Einkommens hin. Mit Immobilien oder Unternehmensbeteiligungen ist es möglich, einen passiven Cashflow zu generieren, um später den eigenen Lebensunterhalt vollkommen aus diesen Mitteln zu bestreiten. Die Veranschaulichung gelingt Kiyosaki mit einer Gegenüberstellung von Assets und Liabilities. Assets sind Vermögensgegenstände, die Einkommen generieren, während Liabilities die Gegenstände sind, die nur Geld kosten.

Das Rich Dad Network

Vermögen von Robert KiyosakiDas Rich Dad Network ist eine Community, mit deren Hilfe Robert Kiyosaki große Einnahmen erwirtschaftet. Das Netzwerk besteht aus zahlreichen Podcasts, Webinaren, Seminaren, Büchern und weiteren Arten von Finanz-Content. Einige Angebote sind kostenlos, während für andere Seminare oder Schulungen hohe Kosten anfallen.

Privatleben von Robert Kiyosaki

Robert Kiyosaki ist mit seiner Frau Kim verheiratet. Diese zog für das College nach Hawaii. Während einer Tätigkeit als Angestellte wurde ihr klar, dass sie die finanzielle Freiheit anstrebt und das Hamsterrad verlassen möchte – eine Gemeinsamkeit zu ihrem Mann Robert. 1984 trafen sich die beiden und begannen direkt mit der gemeinsamen Arbeit. Kim Kiyosaki hat das Buch „Rich Woman“ veröffentlicht – gemeinsam investiert das Ehepaar in Immobilien und Unternehmen.

Insolvenz des ersten Unternehmens und Kritik

Kritiker und Gegner des Investment-Gurus weisen gerne auf die Insolvenz seines Unternehmens hin. 2012 ging das Unternehmen von Kiyosaki pleite. Die Insolvenz verursachte einen erheblichen Imageschaden beim gebürtigen Amerikaner. Nichtsdestotrotz baute sich Kiyosaki in den nächsten Jahren das Rich Dad Network wieder auf. Zudem sorgen die engen Verbindungen zu Multi-Level-Marketing-Organisationen für Kritik. Dies darf jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass Robert Kiyosaki zu den erfolgreichsten Anbietern von Finanz-Bildungsangeboten gehört und sich ein gigantisches Vermögen aufgebaut hat.

Bildquellen:
Gage Skidmore / Flickr [CC BY-SA 2.0]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Robert Kiyosaki: Das Vermögen des erfolgreichen Autors 2020

Robert Kiyosaki, Gründer des Rich Dad Networks, stürmte mit seinen Büchern die Bestsellerlisten. Das Vermögen des Autors ist riesig.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!