Wie viel Geld hat Lil Pump?

Wer in so jungen Jahren schon so viel Geld auf der hohen Kante liegen hat, muss viel richtig gemacht haben. Dabei könnte man Lil Pump auch genau das Gegenteil vorwerfen. Schließlich kam es erst im Februar 2018 zu einem Konflikt zwischen der Polizei und dem Rapper, nachdem Schüsse aus seinem Apartment ertönt waren. Dieser Vorfall führte wiederum zu einer Hausdurchsuchung, die einen beachtlichen Marihuana-Fund nach sich zog. Der Rapper selbst landete anschließend in einer Jugendstrafanstalt, in der er sich allerdings nur einige Tage aufhalten musste. Trotz diesen Vorfällen wird das Geld des Rappers nicht weniger, ganz im Gegenteil. Das geschätzte Vermögen von Lil Pump beträgt 6,5 Millionen Euro.

Negative Schlagzeilen um Lil Pump

Verdienst von Lil PumpDa der Musiker zu diesem Zeitpunkt noch nicht volljährig war, sah sich die Mutter des Rappers mit einer Strafanzeige konfrontiert. Schließlich hatte sie als Waffenbesitzerin ihre Aufsichtspflicht verletzt. Immerhin kamen die Schüsse damals, trotz der gegenteiligen Aussagen ihres Sohns, aus dem Apartment und nicht von außen in das Apartment hinein. In seiner Heimat Miami wurde Lil Pump noch dazu beim Fahren erwischt, ohne jedoch in Besitz eines gültigen Führerscheins zu sein. Darüber hinaus soll er mit einem falschen Kennzeichen unterwegs gewesen sein, was zu einer weiteren Festnahme des Künstlers geführt hat. Mit gerade einmal 18 Jahren hat der Musiker seinem Rapper-Image also bereits alle Ehre gemacht.

Auch die Rezeption seiner Musik fällt nicht immer positiv aus. So zum Beispiel auf Laut.de, wo von „Meilensteinen der Hirnlosigkeit“ und „radikalem und kompromisslosem Müll“ die Rede ist. Sein erstes Album, welches unter seinem Künstlernamen im Jahr 2017 erschienen ist, hat es nichts desto trotz auf Platz 3 der prestigeträchtigen US-Charts geschafft. In Deutschland konnte der Rapper mit dem Song „I Love It“ 2018 zum ersten Mal bis auf Platz 9 der Charts klettern.

Über den Werdegang des Rappers

Einkommen von Lil PumpIm Alter von zarten 16 Jahren hat Lil Pump, der mit bürgerlichem Namen eigentlich Gazzy Garcia heißt, musikalisch bereits für jede Menge Aufsehen gesorgt. Er veröffentlichte seine ersten Tracks bei Soundcloud, dem bekannten Online-Musikdienst. Inzwischen ist er vor allem für seine Songs „I Love It“ und „Gucci Gang“ bekannt. Angefangen mit der Musik hat der heutige Millionär dabei erst im Alter von 13 Jahren. Damals stellte ihm sein Cousin Omar Pineiro, der in Kennerkreisen besser als Smokepurpp bekannt ist, vor. Die beiden machten zunächst gemeinsam Musik. Auch die Tatsache, dass sie mehrfach von der Schule verwiesen worden waren, einte die beiden Künstler.

Einen Schulabschluss machte Lil Pump im Übrigen nie. Nachdem er seinen Bekanntheitsgrad über Soundcloud immer weiter hatte steigern können, konnte Lil Pump nur zwei Monate vor seinem 16. Geburtstag endlich seinen Plattenvertrag unterschreiben. Er war fortan bei Warner Bros. Records unter Vertrag und konnte prompt Platz 8 der Billboard Hot 100 in den USA erreichen. Ob in Belgien, Dänemark, Neuseeland oder den Vereinigten Staaten, in diesen Ländern gab es bereits Goldene Schalplatten für den Künstler. Die Platin-Auszeichnung konnte sich der US-Amerikaner, der gebürtig aus Florida stammt, in Frankreich, Italien sowie in Australien für den Hit „Gucci Gang“ ebenfalls bereits sichern. 10 Gold-, 6 Platin- und 1 Silber-Auszeichnung gehen bisher auf sein Konto, so dass man gespannt sein darf, was es in Zukunft noch alles von Lil Pump zu hören geben wird.

Bildquellen:
Titelbild: kathclick / Bigstock.com
Miami-Dade County Jail, via Wikimedia Commons

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Lil Pump: Das Vermögen des amerikanischen Rappers 2019

Lil Pump hat es in kurzer Zeit geschafft, schon ein beträchtliches Vermögen aufzubauen. Die Songs des Rappers bekamen schon Gold- und Platin-Auszeichnungen.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!