Dass Julia Roberts zu den Leading Ladies in Hollywood gehört, ist wohl klar. Das steht spätestens seit ihrer Rolle in dem ikonischen Film „Pretty Woman“ fest. Dabei wird sie selbst für Nebenrollen königlich bezahlt. Für die wirklich kleine Rolle in „Mother’s Day“ (Muttertag) kassierte Pretty Woman umgerechnet sogar 2,6 Millionen Euro. Wenn man bedenkt, dass Julia Roberts für den Film nur vier Tage am Set war, ist das Staunen noch größer. Sie hat also unglaubliche 650.000 Euro pro Tag verdient. Von solchen Gagen können selbst andere Top Schauspielerinnen wie Kate Hudson und Jennifer Aniston, die auch in dem gleichen Streifen zu sehen sind, wohl nur träumen. Ein Vermögen von stolzen 156 Millionen Euro konnte die US-amerikanische Schauspielerin auch dank solcher Rollen und den damit verbundenen, astronomischen Gagen bereits anhäufen. Ihr Lächeln ist ihr Markenzeichen. Sicherheitshalber hat sie sich dieses schöne Lächeln für 21 Millionen Euro versichern lassen.

Julia Roberts kassiert bis zu 22 Millionen Euro Gage

Im Vergleich zu ihrer jetzigen Gage wurde die 48-jährige Schauspielerin für ihre Rolle in „Pretty Woman,“ mit der ihr auch international der große Durchbruch gelang, hingegen nur unterirdisch bezahlt. Gerade einmal 263.000 Euro soll sie für den kompletten Film bekommen haben. Dies ist jedoch bei bisher noch unbekannten Schauspielern und Schauspielerinnen in Hollywood so üblich, so dass sich Julia sicher nicht beklagen wollen wird, wenn sie auf ihre bisherige Karriere voller Erfolge zurückblickt. Von Anfang der 90er bis in die 2000er war Julia Roberts nämlich eine der bestbezahlten Schauspielerinnen in ganz Hollywood. Allein für ihre Rolle in „Erin Brockovich,“ mit der sie einen Oscar gewann, wurde sie mit 17,5 Millionen Euro vergütet. 22 Millionen Euro gab es hingegen für ihre Rolle in „Mona Lisa Smile“. Solch eine Gage hat zuvor noch keine Frau in Hollywood bekommen, sodass wir uns vor dem Schauspieltalent Julia Roberts verbeugen können!

Bildquellen:
kathclick / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.