Anzeige
Millionen Euro
Geburtsdatum05. Mai 1956 (65 Jahre alt)
Geboren inSuffolk, England
NationalitätEngland
BerufFilmproduzent, Autor

Wie viel Geld hat Jeremy Wade?

Jeremy Wade ist ein britischer Filmproduzent und Autor. Nach seinem Biologie Studium lehrte er zunächst an einer Highschool in Großbritannien, ehe er sich vollends der Tierwelt widmete. Der Brite wurde durch die Fernsehserien River Monsters und Jungle Hooks bekannt. Der Angler veröffentlichte neben zahlreichen Fernsehepisoden auch drei Bücher über seine faszinierenden Erlebnisse. Auf seinen diversen Reisen profitierte Wade von seinen ausgeprägten Sprachkenntnissen und konnte somit einigen brenzligen Situation entkommen. Das geschätzte Vermögen von Jeremy Wade beträgt 1,7 Millionen Euro.

Jeremy Wade zeigte früh Interesse an der Tierwelt

Verdienst von Jeremy Wade Jeremy Wade wurde im Jahr 1956 in Suffolk, England, als Sohn eines Pfarrers geboren. Er wuchs dann im naheliegenden Nayland in bescheidenden, aber gut bürgerlichen Verhältnissen auf. Schon in der frühen Jugend ging er zum naheliegenden Fluss River Stour und versuchte es dort mit der Fischerei. Mit einem Schulfreund lernte Wade anschließend einiges über die Kunst des Fischens und dies war der frühe Beginn der Angler-Karriere.

Im Laufe seines Lebens wuchs dann das Interesse für die Natur enorm und vor allem für jegliche Wasserlebewesen. Jeremy Wade absolvierte nach seinem Schulabschluss ein Zoologie-Studium an der Bristol University. Dieses Studium erlaubte es ihm, an einer weiterführenden Schule in Kent Biologie zu lehren. Dieses erlangte Wissen hilft dem Abenteurer nach wie vor bei seinen Erlebnissen in der Tier- und vor allem Wasserwelt.

Wie ein Indien-Urlaub alles veränderte

1982 hatte der damalige Biologie-Lehrer Wade einen lebensverändernden Urlaub. Die Reise in die Gebirgsflüsse Indiens würde man heute wohl als klassischen Low-Budget Urlaub bezeichnen. Mit nur 200 britischen Pfund überlebte der Abenteurer drei Monate lang. Während dieser Zeit half er in einem kleinen Angler-Dorf beim Fischen aus. Wade berichtete nach seiner Rückkehr in einem großen Angler-Magazin über seine abenteuerliche Reise. Damit war der Grundstein für seinen heutigen Erfolg und das damit verbundene Vermögen gelegt. Zunächst war er noch ein wenig beschämt über die ärmlichen Verhältnisse im Urlaub, doch schon bald darauf fing er mit der Planung seines nächsten Urlaubs an.

Jeremy Wade mit Fluss-Monster auf DMAX

Vermögen von Jeremy Wade Inzwischen ist Jeremy Wade für zahlreiche TV-Sendungen und eben auch seine Bücher bekannt. Seinen Durchbruch erzielte Wade dann mit der TV-Serie River Monsters, welche unter Fluss-Monster auch auf dem deutschen Sender DMAX ausgestrahlt wurde. In der britisch-amerikanischen Dokumentarserie für Wildtiere fungierte er als Moderator und begab sich darin auf die Suche nach furchterregenden Wassermonstern. Das große Ziel der Sendung war es, Angriffe von Tieren auf den Menschen zu verstehen. Hierbei versuchte er die Tiere zu fangen, den Angriff zu verstehen und mögliche Mythen aufzudecken. Der Anspruch des Tierliebhabers war es immer, die Tiere im Anschluss wieder freizulassen und bedrohte Arten vor dem Aussterben zu bewahren. Mit dem Gehalt aus der Serie konnte Jeremy Wade sein Vermögen weiter ausbauen.

Veröffentlichungen und TV-Sendungen

DMAX strahlte zudem auch die Serie Dark Waters aus. Neben weiteren TV-Formaten veröffentlichte Jeremy Wade drei Bücher, in denen er von seinen Erlebnissen und Expeditionen berichtet. Der britische Biologe entging auf seiner Thailand-Rundreise beispielsweise nur knapp dem einheimischen Gefängnis und wurde auf einer Jagd nach dem Krebs-Fisch mit einer Pistole bedroht. Seit 2020 ist er in der britischen Entdecker-Serie Mysteries of the Deep zu sehen, die natürlich auch sein Vermögen weiter erhöhen wird.

Bildquellen:
@Jeremy Wade / Facebook

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Jeremy Wade: Das Vermögen des Anglers & Abenteurers 2021

Jeremy Wade ist vor allem aus der TV-Serie "River Monsters" bekannt. Der Extrem-Angler hat sich damit ein gutes Vermögen aufgebaut.
 
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!