Lynne Spears ist nicht nur Mutter der Pop-Ikone Britney Spears sowie des erfolgreichen Teenie-Stars Jamie Lynn Spears, sondern auch eine überaus clevere Geschäftsfrau. Sie hat den Rodan + Fields Dermatologists Trend in Hollywood für sich erkannt und sich ein mehr als lukratives Standbein aufgebaut. Neben einer eigenen Kindertagestätte vertreibt die geschäftige Mutter nun auch Kosmetik und Hautpflegeprodukte im Direktvertrieb. Eine Freundin hätte sie dazu gebracht und Spears hat sich schnell mehr als überzeugend in ihre neue Rolle eingelebt. Immerhin habe sie durch ihre berühmte Tochter Britney einige der teuersten Kosmetika der Welt testen dürfen. Sie stehe aber dennoch hinter der Hautpflegeserie von Rodan + Fields Dermatologists. In ihrer neuen Rolle ist Ross Gibby von Sex and the City nun quasi einer der Kollegen von Lynne Spears.

Wer verbirgt sich hinter Rodan + Fields Dermatologists?

Lynne Spears - Mutter von BritneyMit Proactiv Solution wurden die zwei Dermatologinnen Katie Rodan und Kathy Fields zum ersten Mal erfolgreich. Die Anti-Akne-Hautpflegeserie ist vor allem aus Informericals bekannt, die auch im europäischen Fernsehen zu sehen sind. Beide Frauen machten ihren Abschluss an der Stanford University School of Medicine und veränderten mit Proactiv eine ganze Industrie. Fast eine Milliarde US-Dollar pro Jahr spielt das Produkt rund um den Globus ein. Doch auf diesen Lorbeeren des Erfolgs wollten sich Rodan und Fields nicht ausruhen. Sie forschten weiter und gründeten Rodan + Fields Dermatologists im Jahr 2002. Klinische Hautpflegeprodukte aus hochwertigen, botanischen Inhaltsstoffen, welche Akne, Fältchen und auch der Hautalterung durch die Sonne vorbeugen, sind nun im Direktvertrieb bei den Rodan + Fields Dermatologists Beratern und Beraterinnen erhältlich.

Lynne Spears – selbst ist die Frau

Auch in ihrer Mentalität scheinen sich Lynne Spears und die Rodan + Fields Dermatologists Gründerinnen sehr nahe zu stehen. Denn Spears verlässt sich keinesfalls allein auf die Vorteile, die ihr als Mutter der drittreichsten Pop-Ikone der Welt zu Teil werden. Anstatt dessen nutzt sie ihren Namen, um hochwertige Kosmetika ab 160 US-Dollar aufwärts an die Frau zu bringen. Je mehr Berater und Beraterinnen Spears dabei unter sich rekrutiert, desto gesicherter ist ihr Einkommen in der Zukunft. Genaue Zahlen zu dem Vermögen, welches Spears aus dieser Nebentätigkeit bisher anhäufen konnte, sind leider nicht bekannt.

Bildquelle:
Glenn Harris / PR Photos

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.