Wie reich ist Casey Neistat?

Mehr als 9 Millionen Abonnenten hat Casey Neistat bei YouTube. Über 2 Milliarden Mal wurden seine rund 800 Videos bereits aufgerufen. Da der Produzent und Schauspieler bereits seit 2010 bei YouTube aktiv und auch im TV schon in Erscheinung getreten ist, ist sein großes Vermögen nicht weiter verwunderlich. Davon können auch Frau Candice, die Schmuckdesignerin ist und Casey 2013 in Südafrika geheiratet hat, genau wie die gemeinsame Tochter, die im Dezember 2014 das Licht der Welt erblickte, nur profitieren. Selbstverständlich gab es auch zur Geburt der Tochter ein Video bei YouTube – mit dem passenden Namen „Her Water Broke.“ Casey Neistat hat ein geschätztes Vermögen von 10,5 Millionen Euro.

Damals Gelegenheitsjobs, heute Millionär

Das Vermögen von Casey NeistatDass das Leben von Casey Neistat eine so positive Wendung genommen hat, war im Übrigen längst nicht immer abzusehen. Schließlich spricht der Produzent und YouTuber selbst davon, dass seine Eltern viel bei seiner Erziehung versäumt hätten. Im Alter von 15 Jahren musste der heutige Millionär dann die Trennung seiner Eltern miterleben, für die er seiner Mutter viele Vorwürfe gemacht hat. Sein Auszug von Zuhause hatte noch dazu weitreichende Konsequenzen.

Denn schon im Alter von 17 Jahren wurde der spätere Erfolgsstar Vater eines kleinen Jungen. Die jungen Eltern lebten in einer Wohnwagensiedlung und Casey hielt seine Familie mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Doch das reichte zweitweise auch nicht, so dass das Dreiergespann Sozialhilfe beziehen musste. Der Slogan „Vom Tellerwäscher zum Millionär“ trifft in diesem Fall im Übrigen tatsächlich zu. Denn auch diesen Job hat der zweifache Familienvater bereits ausgeübt.

Casey Neistats beeindruckende Karriere

Auch wenn die kleine Familie arm war, nahm Vater Casey Neistat sein gesamtes Erspartes irgendwann zusammen, um einen alten iMac kaufen und darauf Videos schneiden zu können. Allerdings sollte es noch bis zum Jahr 2003 dauern, dass ein Video des Amerikaners einen wirklich großen Bekanntheitsgrad erreichen konnte. „iPod’s Dirty Secret“ wurde sogar von vielen internationalen Medien aufgegriffen. Dabei ging es darum, wie wenig kundenfreundlich Apple bei dem Austausch der iPod-Batterien vorging. Binnen nur einer Woche hatten über eine Millionen Menschen das Video geschaut.

Dieses Video war also das Sprungbrett für Caseys spätere Karriere. Nur ein Jahr später kreierten Casey und sein Bruder Van eine eigene Filmserie, die sie „Science Experiments“ nannten. 2008 konnten die Brüder dann einen Deal mit HBO aushandeln. Ihre TV-Serie wurde 2010 ausgestrahlt. Im gleichen Jahr ging Casey Neistat auch mit seinem heutigen YouTube-Kanal an den Start. Als Produzent hat er für viele weltbekannte Marken bereits hinter der Kamera Regie geführt. Dazu gehören auch Google und Nike.

In seinen Kurzfilmen ist auch Frau Candice häufig zu sehen. Zudem reist ihr Mann als Speaker vor allem durch die USA. Bei South by Southwest durfte er 2017 zum Beispiel eine Rede halten. Dass Casey Neistat noch lange nicht genug hat, zeigt auch sein Podcast, den er mit seiner Frau zusammen betreibt. Bei „Couple’s Therapy“ diskutieren die beiden ganz offen und ehrlich über ihr gemeinsames Familienleben. Die kleine Familie lebt in New York City. Im Big Apple an der Ostküste der USA ist auch das Unternehmen der Neistats ansässig. Bei 368 handelt es sich um einen Ort, an dem YouTuber zusammenkommen und sich kreativ ausleben können.

Bildquellen:
By nrkbeta (Casey Neistat @ SXSW 2017) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nie mehr Updates verpassen

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Casey Neistat: Das Vermögen des Filmproduzenten und YouTuber 2018

Casey Neistat wurde mit YouTube Videos bekannt. Mit „iPod’s Dirty Secret“ gelang ihm 2003 der Durchbruch. Heute darf er auf ein stolzes Vermögen blicken.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!