Wie reich ist Kaley Cuoco?

Die meisten TV-Fans hierzulande werden Kaley Cuoco wohl für ihre Rolle in „The Big Bang Theory“ kennen. Dabei war die blonde Schauspielerin auch schon bei TV-Hits wie „Prison Break,“ „7th Heaven“ und „Punk’d“ in kleineren Rollen zu sehen. Auch die große Leinwand hat zu ihrem Millionen-Vermögen beigetragen. Filme wie „Lucky 13,“ „Cougar Club“ und „Growing Up Brady“ haben noch mehr Geld in ihre Kassen gespült. Dabei arbeitet Kaley inzwischen nicht mehr nur als Schauspielerin vor der Kamera, sondern auch als Produzentin hinter der Kamera. Das geschätzte Vermögen von Kaley Cuoco beträgt 50 Millionen Euro.

Das Privatleben der Schauspielerin

Einkommen von Kaley CuocoDass ihr privates Glück in Zukunft mindestens so lange anhält wie ihr bisherige Karriere, kann man der US-Amerikanerin nur wünschen. Schließlich hielt ihre erste Ehe mit Ryan Sweeting gerade einmal ein paar Jahre, während Kaley Cuoco inzwischen seit 2018 in zweiter Ehe verheiratet ist. Kinder hat die Schönheit aus Kalifornien bisher nicht. Bei den jungen Fans kommt der Star jedoch gut an. Im August 2011 durfte sie die Teen Choice Awards moderieren.

2012 und 2013 folgte dann die Moderation der People’s Choice Awards. Solch einen Preis durfte sie 2014 selbst mit nach Hause nehmen. Die schlanke Blondine schnappte sich den prestigeträchtigen Award in der Kategorie „Favorite Comedy TV Actress.“ Auch den Stern auf dem Hollywood Walk of Fame, den Kaley Cuoco in der Kategorie Fernsehen erhalten hat, kann ihr niemand mehr nehmen. Ihrer Heimat Kalifornien ist die Schauspielerin im Übrigen treu geblieben. Sie nennt Tarzana im San Fernando Valley an der Westküste der USA ihr Zuhause.

Eine tolle Schauspiel-Karriere

Kaley Cuoco hat ausgeprägte europäische Wurzeln. Immerhin ist ihr Vater italienischer Abstammung, während ihre Mutter auf eine englisch-deutsche Ahnengeschichte zurückblicken kann. Bis zu ihrem 17. Lebensjahr spielte die Tochter eines Maklers und einer Hausfrau aktiv Tennis. Damals schaffte sie es als Amateurspielerin sogar in die Bestenliste der „Southern California Tennis Association“. Auch die kleine Schwester des Stars bringt Showbusiness-Talente mit. Sie war bereits bei der NBC-Castinghow „The Voice“ zu sehen.

Vermögen von Kaley CuocoIhre Beziehung mit Johnny Galecki, ihrem Co-Star bei „The Big Bang Theory“, hielt Kaley Cuoco bewusst geheim. 2009 soll das Paar freundschaftlich auseinander gegangen sein. Dass Kaley gerne Sport treibt und auf ihren Körper achtet oder zumindest nach einem Mann sucht, der einige ihrer zentralen Interessen mit ihr teilt, zeigt sich auch bei dem Blick auf die weiteren Männer an ihrer Seite. Ihr erster Mann, Ryan Sweeting, ist selbst Tennisspieler, während ihr zweiter Ehegatte als Springreiter aktiv ist. Angefangen hat Kaley Cuoco im Übrigen nicht als Schauspielerin, sondern als Model.

Bereits mit gerade einmal sechs Jahren war sie in einer Reihe von Werbespots zu sehen. Ihre erste große Rolle folgte 1992 in einem Fernsehfilm namens „Am Abgrund“. Bei dieser Produktion spielten auch Tim Matheson und Donald Sutherland mit. Ihre Rolle in „Charmed – Zauberhafte Hexen“ hat sie neben ihrem Part in „Meine wilden Töchter“ auch international bekannt gemacht. Inzwischen gehört Kaley Cuoco zu den bestbezahlten Seriendarstellern überhaupt. Pro Episode von „The Big Bang Theory“ haben sie und die anderen vier Hauptdarsteller (Jim Parsons, Johnny Galecki, Kunal Nayyar und Simon Helberg) eine Gage von 1 Million US-Dollar erhalten.

Bildquellen:
DFree / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

Kaley Cuoco: Das Vermögen von Penny in "The Big Bang Theory" 2019

Kaley Cuoco wurde vor allem als Penny in The Big Bang Theory bekannt. Mit ihrer Karriere geht seitdem auch ihr Vermögen steil bergauf.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!