Wie reich ist DJ Khaled?

Seit dem Sommer des Jahres 2006 hat DJ Khaled eine beeindruckende Karriere hingelegt. Immerhin hat er es bereits zum Multimillionär geschafft. Angefangen hat alles beim College Radio in Miami, wo DJ Khaled bei Mixx 96 zum ersten Mal als DJ in Erscheinung trat. Dieser Erfolg führte dazu, dass er eine größere Show bei 99 Jamz, einer der bekanntesten Radiostationen der Stadt, landen konnte. Zeitgleich machte sich der Amerikaner auch als Musikproduzent für zahlreiche Musiker aus der Hip-Hop-Szene einen Namen. Insbesondere wirkte er an den Songs der Terror-Squad-Mitglieder mit. Mittlerweile beträgt das geschätzte Vermögen von DJ Khaled 45 Millionen Euro.

Große Erfolge mit anderen Musikern

Einkommen von DJ KhaledIm Juni des Jahres 2006 war es dann soweit: DJ Khaled konnte sich mit „The Album“ den ersten Platz der Independent Charts sichern. Für dieses Album hatte er viele namhafte Künstler, mit denen er zuvor bereits zusammengearbeitet hatte, gewinnen können. Nicht nur Fat Joe und Größen wie Lil Wayne und Kanye West waren mit von der Partie. Ebenso waren Juelz Santana, Twista, Bone Thugs-N-Harmony und auch Akon sowie Styles P. auf dem Album zu hören.

Für sein nächstes Album konnte DJ Khaled ebenfalls weitere Promis mit ins Boot holen. T-Pain, Jadakiss, Plies und The Game verhalfen ihm neben T.I. zu einer Reihe von weiteren Hits. Somit konnte der DJ den Erfolg seines ersten großen Albums sogar noch übertreffen. Mittlerweile konnte der internationale Star dermaßen viele Erfolge einfahren, dass er sogar ein eigenes Label namens „We the Best Music“ gegründet hat. Von Rick Ross über Ludacris bis hin zu Snoop Dogg hat DJ Khaled inzwischen mit vielen weiteren Größen aus dem Musikbusiness zusammengearbeitet und sich selbst immer und immer wieder übertroffen.

DJ Khaled ist nicht aufzuhalten

Dass DJ Khaled kaum zu stoppen ist, hat auch sein Album aus dem Sommer des Jahres 2012 gezeigt. Mit „Kiss the Ring“ schaffte es DJ Khaled auf einen beachtlichen vierten Platz der Billboard 200 Charts in den USA. French Montana, Chris Brown und Nicki Minaj hat der Musikproduzent inzwischen ebenfalls zu sich ins Studio geholt. Dass sich sogar Jay-Z zu einer Zusammenarbeit mit den Produzenten bereit erklärt hat, spricht ebenfalls Bände.

Vermögen von DJ Khaled

Auch wenn musikalisch in Zukunft wohl noch viel von diesem Talent zu erwarten ist, tobt sich DJ Khaled gerne auch anderweitig kreativ aus. Im Jahr 2017 war er zum Beispiel auf der ganz großen Leinwand zu sehen. Damals hatte er eine kleine Rolle in der Filmkomödie „Pitch Perfect 3“ ergattert. Im Zuge des Releases von DJ Khaleds zehntem Studioalbum schloss er sich zudem mit der Schuhmarke Jordan zusammen. Dabei entstand ein streng limitierter Schuh, nach dem die Fans sich natürlich die Finger leckten.

Der Schuh wurde im Rahmen der Albumveröffentlichung sogar verlost. Alles, was die Fans tun mussten, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, war das Album von DJ Khaled bei iTunes vorzubestellen. Auch sein privates Glück hat der Musikstar inzwischen gefunden. Er ist mit Nicole Tuck verlobt, mit der er auch einen gemeinsamen Sohn hat. Zudem setzt sich der Produzent zunehmend für den guten Zweck ein und hat einige seiner persönlichen Kleidungsstücke für eine Versteigerung freigegeben. Die Gelder kamen einer wohltätigen Organisation namens Get Schooled zu Gute.

Bildquellen:
kathclick / Bigstock.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpasse keine Updates

Folge uns jetzt auf Facebook und verpasse nie wieder Neuigkeiten von uns.

DJ Khaled: Das Vermögen des Musikproduzenten 2019

DJ Khaled hat schon viele Hits gemeinsam mit großen Musikern produziert. Seine Musik erlebt tolle Erfolge und das Vermögen des DJs steigt enorm.
Mit einem kleinen "like" keine Updates mehr verpassen!